Frage von Gast337, 67

Ist dieser Trainingsplan für einen 14 Jährigen Jungen gut?

            Dies ist mein Trainingsplan, bitte sagt mir doch einmal, ob der gelungen ist, oder ob ich was verändern sollten. Wer Experte ist, soll das auch bitte schreiben 😋. Danke
Trainingsplan

-Montags: Morgens: 3x Crunches 3x Liegestütze 3x Klimmzüge 3x Kniebeugen Abends: Wiederholung - Dienstags -----Pause------- - Mittwoch Morgens: 3x Crunches 3x Liegestütze 3x Hantel Abends: 3x Crunches 3x Liegestütze 3x Klimmzüge 3x Kniebeugen -Donnerstags ------Pause------- -Freitag: -----Pause------ -Samstag: ---Montags Training--- + 3x Hantel Sonntag: ------Pause----

Antwort
von miraedsheeran25, 11

*** auf die Trainingspläne die du von deinem Fitnessstudio bekommen hast, erstell dir einfach selber einen mit deinen Bedürfnissen nur so erzielst du auch dein Ziel, hab ich genauso am Anfang gemacht und heute immer noch, (ein ganz Körper plan ist für den Anfang immer gut zum einsteigen, einfach um fit zu werden und sich dran zu gewöhnen) Wechsel nach 1 Monat auf mehr Kraft und gezielte Muskel gruppen, wenn du magst kann ich dir auch gerne helfen :)
Facebook: mira Sanja Pia Schrader
Snapchat : sanja_piaa
Insta: mira_grgic

Antwort
von Joline007, 16

3 mal sind die Sätze nehme ich an ? ..und wieviele Wiederholungen ?!

Antwort
von Sillexyx, 44

Da fehlt aber das Ausdauer Training wie Laufen, Rad fahren, joggen.

Kommentar von 193mallonfr ,

Das sowieso aber viele sehen nicht ein dass das etwas hilft ;) dabei ist es wahrscheinlich sogar das effizienteste Training.

Kommentar von TailorDurden ,

Schwachsinn! Ausdauertraining bringt ungefähr nichts.. außer Ausdauer :D

HIIT Training ist zehnmal effektiver und trainiert ebenso das HKZ. Dazu kommt, dass der meiste Ausdauersport extrem Gelenk belastend ist.

Kommentar von Joline007 ,

HIIT ist etwas für profis,die schon mal eine allgemeine Grundlagenausdauer haben. Gleich als Anfänger ist HIIT Training sehr schlecht. Mal abgesehen davon ,dass man es eh nicht schafft sauber zu machen ,weil es echt anstrengend ist ,wenn man es richtig durchführt ,kann es sich auch noch schädlich auf den Kreislauf auswirken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community