Frage von rayzzz111, 144

Ist dieser Skorpion giftig?

Habe ich bei mir im Zimmer gefangen..

Antwort
von matmatmat, 55

Alle Skorpione sind giftig. Die Frage ist, ob es "nur" weh tut oder ob es gefährlich ist. Die Gefährlichsten sind tatsächlich die kleinen, unscheinbaren. Wie groß ist dieser etwa in cm? Wichtig zur Bestimmung sind solche Dinge wie die Form der Platte auf der Brust (Unterseite). Aber mach bitte keine Fotos die dich gefährden...

Wo wohnst Du denn, das Du sowas im Zimmer hast? Lese gerade unten in Deutschland? Dann muß der in nem Päckchen gewesen sein (aus welchem land würde helfen) oder aus nem Terrarium ausgebrochen. Hast Du Nachbarn mit Terrarium?


Kommentar von rayzzz111 ,

Etwa 5 cm und nicht das ich wüsste das einer ein Terrarium hätte. Und momentan ist der Skorpion in einem Glas Behälter nur was solll ich nun tun?

Kommentar von matmatmat ,

Es gibt ganz sicher Internetforen in denen Terraristen sowas suchen, aber die müssen ja auch in deiner Nähe sein und Interesse an dem Tier haben.

Wenn Du ihn loswerden willst (oder aufheben für eine Sammlung oder sonstwas) ist das sicherste wohl ihn inklusive geschlossenem Gefäß übers Wochenende ins Gefrierfach zu legen.

Beim Versender des Paket mal gemeckert??!

Kommentar von Hamloer ,

Das ist 'n Euscorpius, die hält kein Mensch im Terrarium (leider, machen sich eigentlich ganz gut und kann man sogar halbwegs in Gruppen halten, aber 3-5cm Körpergröße ist halt nicht "beeindruckend").

Und bei südeuropäischen Arten kann es durchaus mal passieren dass da einer in 'nem Paket landet, und erfahrungsgemäß sind die recht resistent gegen Transportschäden; hatte schon 2 mal versehentlich welche aus Kroatien im Koffer mit gebracht (ein mal Flugzeug, einmal mit dem Auto) - dann sieht man halt nachts mal nen Skorpion an der Wand...

Expertenantwort
von Buckykater, Community-Experte für Tiere, 18

Giftig sind alle Skorpionen viele aber nicht tödlich.  in der Regel gilt sind die Scheren groß und der Stachel klein ist ein Skorpion nicht sehr giftig. Ein Stich würde schmerzhaft sein aber nicht gefährlich es sein denn man ist allergisch.  Frage ist wo der herkommt. 

Antwort
von Hamloer, 15

In Anbetracht dessen, dass alle Skorpione giftig sind definitiv ja.

Aber es ist zu 100% eine der Euscorpius Arten, also ist der Stich etwa so giftig wie eine Wespenstich, außer wenn man allergisch auf das Gift reagiert ist man sicher, meistens kommen die nicht mal durch die Haut.

Aber der Stich kann je nach dem wie empfindlich man ist ganz schön weh tun, also am besten nicht stechen lassen.

Aber eigentlich sind Euscorpius nur in Südeuropa (nördlichste Vorkommen in den südlichen Alpen; und einige kleine eingeschleppte Populationen im Süden von Großbritannien) heimisch; ich frage mich wie der in dein Haus kommt?!?

Kommentar von Hamloer ,

Achso außerdem denke ich, dass es ein Männchen ist, aber das ist bei Skorpionen immer recht schwer zu bestimmen.

Kommentar von rayzzz111 ,

Ich frage mich das ja auch... habe vor kurzem ein Paket erhalten und die importieren auch Tierchen aus Afrika zwar Ameisen aber eventuell ist er ja mitgekommen.

Kommentar von rayzzz111 ,

die frage ist was mache ich nun mit ihm?

Kommentar von Hamloer ,

Umbringen, in ein Terrarium oder so packen oder im Haus rumlaufen lassen bis er stirbt (Euscorpius fressen bevorzugt Asseln, aber fressen alles was sie fangen und töten können) ...oder verfüttern wenn du irgend welche Tiere hast die Skorpione fressen; und da du gesagt hast dass du ein Paket von jemandem der Ameisen aus Afrika importiert nehme ich mal an, dass du Ameisen hast (wobei du vermutlich recht viele tote Ameisen haben wirst wenn du versuchst nen Skorpion zu verfüttern).

Antwort
von AnonymTiger, 27

besonders giftig wird er nicht sein, da der Stachel ziemlich klein und die Zangen im Verhältnis groß sind

Antwort
von AnonymTiger, 18

http://pandinus.net/scorpiones/venom/venom_difference.html

Zur Unterscheidungsmöglichkeit von möglicherweise gefährlichen Skorpionen zu ungefährlichen Skorpionen kann das sogenannte >>Schwanz-Scheren-Verhältnis<< herangezogen werden. Skorpione mit kräftigem, breiterem Schwanz gegenüber seiner Scheren sind möglicher Weise giftig. Im Umkehrschluss rufen Stiche von Skorpionen mit sehr breiten, kräftigen Scheren bei Menschen keine bedeutsamen Symptome hervor. Um sich diese Gegebenheit leichter zu merken, hier eine Eselsbrücke: Auf Gift ist der Skorpion nicht angewiesen, der starke Scheren besitzt.

Unser Rat. Bei einer Konfrontation mit einem Skorpion sicherheitshalber immer einen Arzt konsultieren.

Antwort
von SOClALlSTrussia, 52

Selbst der schlechteste Troll sollte wissen das  Skorpione giftig sind 

Udn hier? ganz zufällig im zimmer?  klingt ein kleines bisschen unglaubwu 

Kommentar von Zanora ,

Möchte ich vielleicht gar nicht 100% behaupten das dies ein Trollbeitrag ist. Das hat man schon öfters gehört das irgendwo welche Krabbeltiere mit geliefert wurden.

Kommentar von Dackodil ,

Sei ein bißchen zurückhaltend mit deinen Trollverdächtigungen.

Ja es gibt einheimische Skorpione. Sie haben auch Giftdrüsen, damit können sie aber höchstens eine Kellerassel erschrecken.

https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/insekten-und-spinnen/sonstige-insekten/12...

Kommentar von matmatmat ,

Richtige Skorpione wie den im Bild oben gibt es hier nur ganz selten und dort wo es das ganze Jahr warm ist und auch dort eher selten in der Wohnung. Pseudoskorpione sind meist *winzig* die hat man in jedem Bücherregal...

Kommentar von rayzzz111 ,

Okay mein Freund ich bin auf diesem "forum" schon länger aktiv und glaub mir ich schicke dir den Skorpion gerne zu! Ich weiß nähmlich nicht was ich mit ihm anfangen soll

Kommentar von rayzzz111 ,

Achso ja und Jungs ich saß in meinem Zimmer am Schreibtisch und plötzlich schaue ich in die Ecke und dort sitzt der kleine er ist ca 5 cm groß und sieht eben doch recht gefährlich aus ich dachte am Anfang da ich schinmal ne große Spinne im Zimmer hatte das es ne Spinne ist aber dann bin ich näher hin gegangen und dachte ich bin jetzt echt völlig durchgedreht. Habe vor kurzem ein Parket bekommen aus Deutschland die aber auch was mit exptischen Tieren zutun haben nur weiß ich nicht ob das echt daher kommt aber ganz ehrlich wo kommt der her ?! Und Vorallem an welchen Experte kann ich mich wenden?
Wenn es jetzt eine Spinne gewesen wäre hätte ich gesagt ok die ist durchs Fenster rein aber ein Skorpion? ...

Kommentar von Implord ,

Im Zweifelsfall würde ich die Polizei rufen.

Kommentar von Implord ,

Ich denke OP meint, ob sein Gift für Menschen gefährlich ist.

Man fragt ja auch "Ist diese Spinne giftig?", obwohl jede Spinne Gift hat.

Antwort
von Herb3472, 72

Klar ist der giftig!!!

Antwort
von Zanora, 27

Ich kenne mich da nicht aus, aber ich würde da mal reagieren und nen Fachmann kontaktieren.
Wenn se wo ne Spinne z.B. in Bananen finden wird sofort die ganze Leute raus gebracht und Du hockst mit irgend nem Skorpion im Zimmer und hast keine Ahnung wie giftig der ist?!
Also wenn das kein Trollbeitrag sein sollte, dann tu mal was.

Kommentar von rayzzz111 ,

Wo denn bitte einen Fachmann für Skorpione ?!

Kommentar von matmatmat ,

Im Zweifelsfall ein Zoo oder das Zoologische Institut an einer Universität in deiner Nähe.

Kommentar von Zanora ,

Google doch mal! Notfalls rufst in nem Zoo an, oder bei der Polizei.

Antwort
von moose1312, 29

Krass man! Was hast du denn bestellt?! :D

Kommentar von matmatmat ,

Vielleicht das und es war ein Mißverständniß ;)

https://en.wikipedia.org/wiki/Black_Scorpion_(film)

Kommentar von Zanora ,

😂 Du bist ja drauf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community