Frage von Chron, 79

Ist dieser selbstkonfigurierte PC sein Geld wert?

Guten Tag

Ich wollte einfach mal wissen ob dieser PC (den Kosten entsprechend) gut konfiguriert ist oder es eine billigere Alternative mit gleicher Leistung gibt die, die Spiele der kommenden Jahre auch mit hohen Anforderungen abspielen lassen kann.

(Kann ihn mir aber nicht selbst zusammenbauen - kenn mich darin nicht aus ^^)

Hier der Link zum PC - (inklusive Monitor)

https://www.caseking.de/high-end-gaming-pc-konfigurator-sipc-904.html?basketId=7...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pikar13, Community-Experte für Computer, Gaming, PC, 38

Durch Konfiguration incl. OS und Zusammenbau ohnehin zu teuer, aber dazu kommt noch eine eher suboptimale Zusammenstellung.

  • Das Asus Z170-P (110€ -25€ Cashback) ist für eine Skylake CPU wichtig, welche vom Chipsatz selber profitiert (beispielsweise ein i3 mit schnellem DDR4 RAM). Das Board ist sehr sparsam ausgestattet und ist zum Übertakten nicht geeignet.
  • Tray CPU.. hier durch den Konfigurator bedingt. Tray im Vergleich zu Boxed: keine Garantie, kein Zubehör, evtl. Kundenrückläufer und OC Krücke, oft höherer Preis bei Intel (o.O) - also, nur Nachteile
  • Der CPU Kühler (auch wieder keine richtige Auswahl..) ist auch vieeel zu teuer und unterliegt schon einem halb so teurem (Lüfterkosten mal wegdenken) HR02 Macho. 
  • Die beiden Silent Wings sind? CPU Kühler? Wie gesagt - ein Macho HR02 / x2 kostet die Hälfte und hat bessere Kühlleistung.
  • Das Netzteil ist auch nicht wirklich der Bringer. Es könnte kleiner sein, und 80+ Gold - gerade bei dem Budget - sollten Plicht sein. 
  • 2x 120GB SSD ist völliger Blödsinn. 1x 240GB kosten zum Einen weniger und sind zum Anderen schneller. Samsung leidet immer wieder mal unter Firmwareproblemen. 
  • Soundkarte wofür? Wenn kein hochwertiges AudioEQ angeschlossen wird, ist diese Geldverschwendung
  • OS für 115€ .. das bekommt man für 20€ bei ebay 

Bei mindfactory sparst du 250€ und bekommst bessere Komponenten : 

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_exter...

200€ sparen kannst du noch, wenn du Windows bei ebay bestellt und anhand von Videos oder Freunden den PC zusammenbaust. Notfalls google mal nach "pcgh bastler"

(20€ Cashback Monitor, 25€ Cashback Mainboard, beim Macho kannst du evtl. den Kaufpreis zurückerstattet bekommen)



Kommentar von Chron ,

Dankeschön für diese ausführliche und schnelle Antwort :) hat mir auf jeden Fall geholfen!

Antwort
von Jimmy619, 41

Mach es so wie ich. Schaue jeden Tag auf youtube videos an über PCs Grafikkarten, Prozessoren und übers zusammenbauen an. Ich habe das lange gemacht und nun mein PC gebaut ohne Probleme es lohnt sich die zeit zu investieren da man den gleichen pc für 1000 euro bauen kann

LG

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für Computer & PC, 26

Mega überteuert. Ich könnte dir ein System zusammenstellen wenn du willst. Werd allerdings jetzt off gehen. Musst dich nur Melden wenn Interesse besteht.

Antwort
von KN124, 47

Nein auf keinen Fall! So ein pc kostet auf mindfactory allerhöchstens 1300€

Antwort
von GelbeForelle, 39

Graka is zu schwach für die Preisklasse, spar bissl an der cpu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten