Frage von Linhiii, 54

Ist dieser Satz richtig geschrieben, also stimmt der Fall und Satzstellung?

Satz: Hodie in Circum Maximum sumus.

Antwort
von farbenlos, 6

Ich bin sicher etwas spaet, aber die Ablativ Form waere Circo Maximo - 'in' kann auch mit Akkusativ stehen, aber um andere Präpositionen zu prüfen, kannst du einfach diesen Merkspruch verwenden: "A, ab, e, ex und de, cum und sine, pro und prae stehen mit dem Ablativ. "So gut wie alle anderen stehen mit Akkusativ. Ich hoffe ich konnte dir fuer die Zukunft helfen.

Kommentar von Linhiii ,

Also Circo Maximo oder Circum Maximum?

Antwort
von Naysh, 45

Da Circus Maximus ja eine Ortsangabe ist müsstest du den Ablativ nehmen, also Circo Maximo. Das "in" ist auch schon ein Zeichen dafür :)


Kommentar von Linhiii ,

Aber wir haben das noch nicht gelernt... gibt es dafür vielleicht noch einen anderen Satz den ich dafür stattdessen nehmen könnte?

Kommentar von Naysh ,

Versuch es doch mit besuchen.

Hodie circum maximum visitamus.

Dann heißt es "Heute besuche ich den Circus Maximus" und kann durch den Akkusativ mit "wen besuche ich" beantwortet werden

Kommentar von Hideaway ,

Dann heißt es "Heute besuche ich den Circus Maximus"

Ist visitamus nicht 1. Person Plural?

Kann mich natürlich auch irren (Abi 1969)

Kommentar von Naysh ,

Ja klar hast du Recht, mein letztes Mal Latein ist auch schon eine Weile her >.< dann heißt es natürlich wir, Tut mir leid :)

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Latein & Schule, 8

Wenn man den Ablativ noch nicht gehabt hat, soll man ja auch nicht damit herumkonstruieren.

Dein "Circus Maximus" weist auf Concursus. Dort taucht erstmalig in Lektion 3 ein Ablativ mit in auf. Seid ihr, wenn ihr das Buch habt, noch nicht bei 3?

Selbst wenn ihr langsam vorangeht, es ist doch schon einige Zeit seit der Beendigung der Sommerferien verstrichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community