Frage von polskyY, 40

Sind diese Sätze grammatikalisch richtig auf Englisch?

-how many cost it to leave the EU.

-It is difficult to estimate costs

-Can we stay in again after

-I will stay in because London is better reserved in the EU

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch & Grammatik, 13

Dieser Satz?

Nein, die Sätze sind allesamt nicht richtig.

how (RS) many (Wort) cost it (Grammatik, Satzstellung)  to leave the EU. (Zeichensetzung)

-It is difficult to estimate (Hier fehlt etwas.) costs (Zeichensetzung)

-Can we stay in again after (unvollständig; Zeichensetzung)

-I will stay in because London is better reserved (Sinn???) in the EU (Zeichensetzung)

---------------------

Countables sind zählbare Nomen (Substantive);

also, alles was man zählen kann: 1, 2, 3 .....

Für countables benutzt man many = viele

Wie viele Kinder sind in deiner Klasse?

How many children are there in your class?

There are 30 children in my class.

uncountables dagegen sind nicht zählbare Nomen (Substantive);

also, alles was man nicht zählen kann: z.B. Wasser und andere
Flüssigkeiten (nur die Liter z.B. kann man zählen), Zucker, Mehl, Reis
(nur die Würfel, Gramm, Beutel, Körner, etc. kann man zählen)

Für uncountables benutzt man much = viel

Wieviel Geld hast du?

How much money do you have?

I have 10 Euros.

Geld (Sammelbegriff) kann man nicht zählen,

nur die Euro, Dollar, etc., Münzen, Scheine.

Uncountables

(nicht zählbare Nomen) macht man durch die

Verwendung von Maßeinheiten (Liter, kg usw.), Währungen (€, $ usw.) oder
Container (Packungen, Eimer, Flaschen usw.) usw zählbar.

Übungen und Regeln gibt es im Internet bei

- ego4u.de

- englisch-hilfen.de

- nonstopenglish.com

- englishexercises.org/makeagame/viewgame.asp?id=3246

Du kannst auch bei Google - uncountables countables exercises eingeben und den Links folgen.

----------------------------------------

    In der Frage tauschen das Subjekt und das Prädikat (Verb) den Platz.

    - Aussagesatz: He (Subjekt) is (Prädikat) a boy (Objekt).

    - Frage: Is (Prädikat) he (Subjekt) a boy (Objekt)?

Bei Vollverben wird in der Frage mit do umschrieben (also wandert do/does vor das Subjekt).    Bei Hilfs- und Modalverben nicht!

    - He lives in Munich.

    - Does he live in Munich?

   

    aber:

    - He can dance.

    - Can he dance?

    - She is German.

    - Is she German?

    Enthält die Frage ein Fragewort, steht dieses am Anfang (noch vor dem Verb).

    - He is in the garden.

    - Where is he? kein do/does weil be (am, are, is) ein Hilfsverb ist.

    - He lives in Munich.

    - Where does he live?

    Achtung: Bei Fragen nach dem Subjekt wird nicht mit do umschrieben!

    - John goes to school.

    - Who goes to school?

Das Fettgedruckte muss korrigiert werden. Ich hoffe, ich habe nichts übersehen.

Für das Vokabular und die Rechtschreibung empfehle ich ein gutes (online) Wörterbuch, z.B. pons.com,

für die Grammatik ego4u.de und englisch-hilfen.de - und Finger weg vom Google Übelsetzer und seinen tr.tteligen Kollegen!

:-) AstridDerPu

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Englisch, 5

Nein, sie sind alle SCHRECKLICH! Astrid hat die richtigen Tipps für Dich.

Satz 1 z.B. könnte man so korrigieren: What are the costs of leaving the EU?

(P.S. In welcher Klasse bist du? )

Antwort
von Lissy984, 24

How much does it cost to....

Bei den anderen Sätzen kann ich dir leider auch nicht helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten