5 Antworten

Hallo!

Ich rate dir nur bei einem so guten Budged keinen Fertig-PC zu kaufen, sondern ihn dir selbst zusammenstellen zu lassen /zustellen, denn dann weisst Du wenigstens wie gut die einzelnen Teile aufeinander abgestimmt sind!

Für Schweiz ist immernoch geizhals.at am günstigsten fürs Zusammenbauen, jedenfalls kenne ich keinje günstigere für Schweiz!

Also Richtwert: Du kannst mit 1100 Euro ein Z-Board haben, einen Skylake i7/i5 eine Gtx 970 und aufwärt oder eine R390 und aufwärts 8Gb RAM und ein geiles Gehäuse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Foley10
06.12.2015, 12:26

Kannst du mir vlt. Helfen? Hab noch nie einen PC zusammengebaut.

Paar vorschläge wären nett. :)

1

Medion gibt nicht ausreichend info deswegen kann ich schlecht sagen ob er zu teuer ist. Ich rate dir den kauf eines PCs von Medion ab da diese Firma nicht wirklich bekannt für ihre Hightech geräte ist. Ich empfehle dir bei Firmen wie MSi oder Acer zu gucken wenn du schon 1200€ für einen Gaming PC ausgeben kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu teuer, dafür , das nur eine gtx 960 dabei ist

wenn du rund 1100 € zur verfügung hast bestell dir die teile

http://geizhals.de/?cat=WL-503309

bei mindfactory.de oder warehouse2 kann man für 25€ aufpreis auch den pc zusammenbauen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
06.12.2015, 00:40

geizhals.at is für Schweiz!

0

Kein fertig pc!!! Selber zusammenstellen auf mindfactory

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

um Gottes willen. Da zahlst du aber ordentlich drauf! Grundsätzlich gilt: Fertig-PCs sind schrott. Lieber selber zusammenstellen und dann zusammenbauen lassen (Dafür gibts extra Websites). Das ist defintiv kein gutes Geschäft. Eine 960 in einem 1200€ PC? Das kann nicht gut sein.

LG Tobi


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?