Frage von hannesck, 42

Ist dieser PC von Preis/Leistung verbesserbar?

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Gaming & PC, 27

Der ist jedenfalls zu teuer, die GTX 960 hat nur 2GB, das Mainboard ist grottig, Netzteil sicher auch. Ich schau mal, was sich für den Preis machen lässt.

Kommentar von hannesck ,

okay bin gespannt:D

Kommentar von Bounty1979 ,

Hier, wär incl. Zusammenbau:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Das ginge evtl auch günstiger, wenn man sich das bei Hardwareversand.de oder Warehouse2.de zusammenstellt. Dort sind zwar die Komponenten etwas teurer, aber dafür der Zusammenbau billiger. Oder du baust das selber zusammen, dann ginge das natürlich noch ein Stück besser.

Dazu Windows 10 hier:

http://www.mmoga.de/Software/Windows/Microsoft-Windows-10-Professional-OEM.html

Ich würde dir aber eh empfehlen, eher auf einen 6600K zu setzten, als auf den Xeon.

Kommentar von hannesck ,

warum auf den 6600K anstatt dem Xeon E3?

Kommentar von Bounty1979 ,

Der Xeon ist natürlich auch sehr gut, kannst du schon nehmen.

Kommentar von hannesck ,

und warum hättest dann den 6600K genommen eher?

Kommentar von Bounty1979 ,

Wenn man ihn übertaktet, ist er für Gaming meiner Meinung nach besser geeignet, außerdem hat man dann ein aktuelles System mit DDR4 und den zusätzlichen Chipsatz-Lanes. Ließe sich auch später nochmal upgraden. Wenn du nicht vorhast, Overclocking zu betreiben, fährst du aber mit dem Xeon schon etwas besser.

Kommentar von hannesck ,

okay dann den Xeon:D

Antwort
von mircmo123, 24

Empfehle selbst zusammenbauen!
Gleich Teuer - Mehr Leistung
Ausserdem sind 2GB VRam nicht sehr viel.

Antwort
von Uramasa, 31

Frechheit für den preis eine 960 einzubauen

Kommentar von hannesck ,

bitte finde mir dann einen besseren Deal mit nem intel Xeon E3 und ner 960

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community