Frage von HorrorSuchti88, 54

Ist dieser pc gut zusanmengestellt?

Megaport Gaming PC Computer 6-Kern AMD FX-6300 6x3.5GHz, GeForce GTX960 2GB, 1TB HDD, 8GB RAM, Win7, DVD RW, 6x USB2.0, GBit LAN, WLAN, Gamer PC inkl rise of the tomb raider

Der pc kostet 600€ und er soll das zocken moderner Spiele auf mittleren bis hohen grafikeinstwllungen ermöglichen.

Danke im vorraus

Antwort
von pokefan29, 30

Ich bin zwar selbst Team Grün, würde dir allerdings statt einer 960 eine preislich vergleichbare Amd-Grafikkarte a la R9 380x empfehlen. Damit solltest du ein gutes Stück mehr Leistung für dein Geld bekommen, und wärest auch für Directx 12 besser aufgestellt.

Dafür würde ich beim Prozessor lieber zu Intel greifen , der Fx 6350 war schon bei Release vor 3 Jahren eher Mittelklasse. Für einen guten i5 müsstest du zwar ein wenig mehr blättern, hast dafür aber mit Sicherheit mehr und länger etwas von der Cpu.

(http://www.pcgameshardware.de/FX-6350-CPU-256517/Tests/Test-AMD-FX-6350-FX-4350-...)

Kommentar von pokefan29 ,

Hab jetzt erst gesehen dass der 6300 statt des 6350 verbaut ist, der 6300 ist sogar noch weniger leistungsstark als der 6350.

Kommentar von Inquisitivus ,

Ich würde zu einem i3 6100 greifen, der reicht 100% für jedes Spiel, so lange mans nicht mit den Hintergrundprogrammen übertreibt und einen auf Highend-PC machen will :D !

Kommentar von pokefan29 ,

Definitiv eine bessere Wahl als der Fx, ja ^^

Der i3 schlägt sich auch verdammt gut, allerdings können zwei Kerne mehr eines i5 auch nicht schaden, wenn das Geld dafür da ist ^^

Antwort
von LiemaeuLP, 40

Naja, geht so. Der Prozessor ist nicht wirklich gut, die Grafikkarte ist ok bis gut.

Klar für 600€ ist da auch net so viel drinnen

Kommentar von Inquisitivus ,

4GB wären okey, aber 2 sind ja mal der lacher für heutige Games!

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer, Gaming, PC, 18

Hallo!

Nein!

Viel zu alte Technik, demnächst kommen viel bessere Grafikkarten raus, zudem solltest Du dich um einen Intelsetup bemühen, AMD scheint aus dem Schneider zu sein!

Antwort
von robbycobra, 31

Ich finde AMD-CPU nicht icht so geil. Da es ein fertig PC ist, sind vermutlich auch Teile minderer Qualität verbaut. Stell dir lieber einen selbst zusammen.

Antwort
von instaboy2002, 2

Ich würde dir ja eher einen i5 und eine rx 480 vorschlagen. Klar, wird n' Stück teurer ist aber fetter Leistungsunterschied ^^

Antwort
von Leerlaufprozess, 17

AMD Prozessoren sind nicht sehr effektiv. Intel sind besser.

Kommentar von Leerlaufprozess ,

Zudem sind die fertigen PCs oft schlecht. Beispielsweiße weiß man nicht welchen takt der Arbeitsspeicher hat. und ob er im Singlechannel, dualchannel oder sogar im Quadchannel läuft. zudem laufen die Festplatten bei fertig PCs oft im alten IDE modus, was besonders bei SSD festplatten die Leistung stark bremst. Und wenn man diese auf den AHCI modus umstellt wird man probleme bekommen weil dann das system nicht mehr booten kann.

Kommentar von Inquisitivus ,

Lol, wozu gibts Handbücher bzw. Internet? :D Einfach den RAM googeln und fertig :D

Kommentar von Leerlaufprozess ,

Dazu musst du aber wissen welche genaue bezeichnung der ram hat.

Antwort
von tomv4691, 26

Kannst du so nehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten