Ist dieser PC gut (gaming- PC)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Netzteil ist veraltet (von 2010) und von der Marke hab ich noch nie was gehört. Lieber was anständiges.

Eine R9 380X wäre deutlich stärker als die GTX 960 und kostet in etwa das gleiche.

AMD-CPUs empfehle ich ungern, aber wenns vom Geld her gar nicht anders geht, dann ist es eben so. Es sollte dann aber auch ein braucbares Mainboard und ein besserer CPU-Kühler als der boxed zum Einsatz kommen.

Wieviel kannst du denn insgesamt ausgeben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von inn3b
10.03.2016, 00:34

Eigentlich gar nichts. Ich würde so bei 350 Euro herumkräpsen, deswegen hoffe ich auf ein wahres schnäppchen.

Ich hätte hier ein Angebot gefunden mit einer R9 380x, aber da wird der rest etwas schwächeln:

Amd Quad a10 6790K 8gb RAM, 4GB- Raedon R9 380x 

1.5TB 

-Amd a10-6790K Black Edition 4x 4200 MHz * NICHT* den 6600K

- Biostar A78 Mainboard genau das-MUSS USB3  haben 

-8192 MB DDR3 PC-1600 Hynix Markenspeicher !1600 MHz Takt!

-1500 GB SATA II Festplatte Value 

-22x Dual Layer DVD +/- R/RW DVD-Brenner 

-3.5 Card-Reader mit USB intern

-Sharkoon Vaya II 

-730 WATT beQuiet Netzteil 

Wie siehts mit dem aus ? 

0
Kommentar von Pikar13
10.03.2016, 07:15
AMD-CPUs empfehle ich ungern, aber wenns vom Geld her gar nicht anders geht, dann ist es eben so.

i3 6100? Kostet nur 115€, leistet in Spielen mehr als ein FX8370, verbraucht um ein Vielfaches weniger und bietet eine deutlich bessere Plattform

0
Kommentar von NMirR
10.03.2016, 07:23

leistet mehr als ein FX 8370, ja träum weiter. vielleicht in einem oder zweien, aber sonst liegt er leicht über dem FX 6300

0

Netzteil veraltet, cpu sehr schwach und graka geht auch besser ist aber in ordnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einen top Rechner haben willst dann empfehle ich einen älteren Intel xeon ohne integrierte grafikeinheit. Die sind meistens sehr günstig zu bekommen weil sie aus einem tray also ohne Lüfter verkauft werden. 4 Kerne mit hyperthreading bringt genügend Leistung für aktuelle Spiele. Bei der Grafikkarte würde ich persönlich lieber noch nen Monat warten und Geld sparen und eine gtx 970 kaufen. Klar teuer. Sowas schreckt ab. Aber damit hat man definitiv die nächsten 3 - 4 Jahre seine Ruhe. 8gb RAM sind völlig ausreichend zur zeit. Wenn du 4 ramslots auf dem Mainboard hast solltest du 2x 4gb nehmen. Dann kannst du im Zweifelsfall auf 16gb erhöhen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der ist relativ gut. Da du ihn gebraucht kaufst, nützen dir Verbesserungsvorschläge sicher nichts. Ich würde gebraucht ca. 340 Euro zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von inn3b
10.03.2016, 17:33

Ok danke. Und wie wäre dieses Angebot ? Auf die  Grafikkarte hab ichs abgesehen. Wie siehts mit dem Rest aus ? 

Amd Quad a10 6790K 8gb RAM, 4GB- Raedon R9 380x 

1.5TB 

-Amd a10-6790K Black Edition 4x 4200 MHz * NICHT* den 6600K

- Biostar A78 Mainboard genau das-MUSS USB3  haben 

-8192 MB DDR3 PC-1600 Hynix Markenspeicher !1600 MHz Takt!

-1500 GB SATA II Festplatte Value 

-22x Dual Layer DVD +/- R/RW DVD-Brenner 

-3.5 Card-Reader mit USB intern

-Sharkoon Vaya II 

-730 WATT beQuiet Netzteil 

Wäre der besser ?

0
Kommentar von NMirR
11.03.2016, 14:48

nein, die CPU ist schlecht mit einem veralteten Sockel. Die GPU ist generell zwar wichtiger, aber so ganz schlecht sollte die CPU auch nicht sein.

0

Wozu brauchst du einen 6 Kerner? Dann doch lieber eine 980 mit 8GB VRAM o.ä. 4GB VRAM sollten aber schon drin sein. Genau so können 16 GB für eine Beschleunigung sorgen, im Idealfall DDR4.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von inn3b
10.03.2016, 00:40

Der PC ist ja nicht so von mir zusammengestellt, sondern steht so als Angebot im Netz. Gebraucht.

Ich habe aberwitzig wenig geld zur Verfügung drum muss ich schauen dass ich so viel wie möglich dafür bekomme.

0
Kommentar von NMirR
10.03.2016, 07:23

das ist ein AMD 6 Kerner, das kann man nicht mit Intel vergleichen

0

mehr ram 16GB DDR4 wäre gut und lese mal in den internet foren ob msi allgemein eine gute marke ist.. Hab meine mangeln 🤔🤔 und hol dir doch gleich eine GTX 980 bisschen teurer aber hast dann länger was davon :)
MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von inn3b
10.03.2016, 00:29

Um mir selbst nen PC zusammenzustellen reicht mein Budget nie und nimmer aus.

Die Angebote sind so komplett im Internet gefunden.

Ich hoffe auf ein Schnäppchen.

0
Kommentar von ferrum9668
10.03.2016, 00:31

Nene man kommt immer billiger als wenn man es so fertig kauft :D
MfG

0
Kommentar von ferrum9668
10.03.2016, 10:12

Also wenner diese Komponenten was er aufgelistet hat so kaufen will sieht man  dass die teile schon seine  wert haben also glaube ich nicht dass er bei irgendwas für die nächsten Komponenten sparen muss hahah,
MfG

0