7 Antworten

Mal abgesehen davon dass beide pcs exakt die gleichen sind macht die wakü Null Sinn. Nimm dazu lieber nen Brocken eco. Und nen anderes Netzteil wäre empfehlenswert. Zum Beispiel ein straight Power 10 mit 500 watt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist ganz gut aber die AIO würde ich weglassen vor allem bei dem Non PC Rechner da tut es auch ein EKL Brocken ECO.

Bei dem OC Rechner würde ich auch eher auf einen großen Luftkuhler setzen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xGeTReKtx
30.03.2016, 19:50

Jo so passts.

0
Kommentar von IchKannsHalt2
30.03.2016, 22:13

so würde ich es belassen!

0

Würde nen anderes gehäuse nehmen und es reicht wenn du nen normalen luft kühler nimmst für dem prozessor und ein anderes netzteil das g550m von coolermaster

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchKannsHalt2
30.03.2016, 19:10

Das Coolermaster g550m hat deutlich schlechtere Technik verbaut!Cwt Plattform, JunFu....

0

Ist ganz gut, würde aber, wie schon in den anderen Antworten vorgeschlagen, eine luftkühlung statt Wasserkühlung einbauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist ganz gut. Ich spare mir meinen Text jettt weil "GetRekt" schon alles gesagt hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schliesse mich "getrekt" an.

Der 6500 reicht vollkommen aus.
Das oc beim 6600k ist nicht wirklich von nöten.Zwar ganz cool um ein paar extra FPS herauszukizeln aber mehr auch nicht.
Selbst bei spielen wie GTA V die ja CPU lastig sind wirst du keinen grossen unterschied merken.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?