Frage von juli2000s, 49

ist dieser Pc für die nächsten jahre gut genug?

Hallo ich hatte vor mir einen Pc zu holen und wollte wissen ob der für die zukunft gerüstet ist : Be Quiet PURE POWER 9 600W CM, 16GB DDR4-2133 Kit Arbeitsspeicher, Core i7-6700K Prozessor, DT01ACA100 1 TB, Festplatte NH-D15 CPU-Kühler, GeForce GTX 1080 AMP! Extreme Grafikkarte, SILENT BASE 800 Window Tower-Gehäuse, 5x Silent Wings 2 140 mm Gehäuselüfter, MSI B150 PC MATE B150 Mainboard. Sorry das es so unübersichtlich ist habe das gerade zusammengestellt und musste es kopieren und einfügen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von pixxelgamer, 17

Jetzt ist dieser PC warscheinlich das beste was sich ein Normalverbraucher zulegt und ich denke in 6 Jahren ist dieser PC immernoch Mittelklasse.

Antwort
von Maboh84, 26

absolut... wobei die "nächsten Jahre" niemand vorausschauen kann. aber ist sicherlich eine top-maschine. Allerdings sehe ich in deiner Auflistung keine SSD? Die 100€ würde ich zwingend noch investieren!

Kommentar von juli2000s ,

aber wo liegt der unterschied zwischen ssd und sata

Kommentar von Maboh84 ,

sata ist der anschluss. du verbaust eine HDD. eine SSD ist massiv schneller, such halt mal bei google nach Vergleich HDD und SSD, dann siehst du dies schnell:)

Kommentar von hanfmannlein ,

ssd ist eine art Festplatte, sata ist ein Protkoll.

Du meinstest warscheinlich den Unterschied zwischen HDD und SSD.

HDD's sind um einiges langsamer als SSD's.
Vorrausgesetzt man nimmt den Sata-port, erreichen dort HDD's ca 150 mb/s und SSD's etwa 500 mb/s.

Dadurch fährt dein Rechner schneller hoch und Anwendungen die auf der SSD liegen starten wesentlich schneller.

Kommentar von Smoke123 ,

Ich sag nur einmal SSD, immer SSD!
Es lohnt sich.

Antwort
von wexd56, 17

Jo,Für 4K Gaming locker .

Antwort
von hanfmannlein, 17

2 Jahre mit Sicherheit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten