Ist Dieser Office/Multimedia PC gut so?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der ist völlig Overkill für seine Aufgaben. 

Der Fx 6300 wird sehr warm, was man wohl nicht haben möchte für Office Multimedia, der I3 6100 tut den Job genauso gut und seine Interne Grafik ist auch so gut, dass man eigentlich keine GraKa braucht, wenn man nicht gamen möchte und der I3 hat auch nur eine relativ geringe Leistungsaufnahme, man kann einfach den mitgelieferten Stockkühler nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StandardGamer
08.08.2016, 19:59

Oder ein A-10, die Interne Grafikkarte ist top.

2

Hier hätte ich nochmal das Build mit euren Tipps drinnen: Einmal den i3 mit Box Kühler und dem Mainboard, und einmal den A10 mit EKL Kühler (oder würde der Boxed Kühler reichen?) Und dem Passenden Mainboard und Arbeitsspeicher. Welchen würdet ihr nehmen? Und passt das alles so??!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CplAlone
09.08.2016, 09:00

Der Kühler von A10 würde an sich reichen, nur kann dieser unter last hörbar lauter werden als der Intelkühler, der EKL Kühler hält den Betrieb sehr leise.

1

Wenn es ein Office/Multimedia PC werden soll, ist AM3+ die falsche Wahl. Die Richtige Wahl ist FM2+

http://geizhals.de/?cat=WL-696603 ~360€

Windows gibts z.B. bei MMOGA oder Ebay sehr günstig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab hier nochmal ein Build mit euren Tipps gemacht:

DVD Reader:

LG Electronics GH24NSC0 DVD-RW SATA intern schwarz Bulk

Kühler:

EKL Alpenföhn Brocken ECO Tower Kühler

Oder:        (Welcher ist leiser?)

LC-Power Cosmo Cool LC-CC95 Tower Kühler

SSD:

SK Hynix Canvas SL301 250GB, SATA, retail (HFS250G32TND-3112A)

Oder:

Samsung MZ-75E500B/EU 850 EVO interne SSD 500GB (6,4 cm)

Gehäuse: (Welches ist am besten?)

1. Sharkoon Vaya II Value mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil schwarz

2. Sharkoon VG4-S Midi Tower ohne Netzteil schwarz

3. Sharkoon VG4-V Midi Tower ohne Netzteil schwarz

4. Cooltek C3 schwarz mit Sichtfenster (JB C3 K-W)

CPU (Welcher ist besser? Wer hat die bessere APU?)(Preis ist egal)

AMD A10 Series A10-7890K Wraith 4x 4.10GHz So.FM2+

Mit dem Mainboard:

Gigabyte GA-F2A78M-HD2 AMD A78 So.FM2+ Dual Channel DDR3 mATX Retail

Und dem RAM:

8GB G.Skill RipJawsX DDR3-2133 DIMM CL10 Dual Kit

Oder:

Intel Core i3 6100 2x 3.70GHz So.1151 

Mit dem Mainboard:

Gigabyte GA-H110M-S2H Intel H110 So.1151 Dual Channel DDR4 mATX Retail

Und dem RAM:

8GB HyperX FURY schwarz DDR4-2133 DIMM CL14 Single

Was wäre da die Beste Lösung? (Der Preis spielt keine Rolle)

Vielen Dank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre DDR4 besser oder wäre DDR3 ausreichend?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CplAlone
09.08.2016, 08:56

beides reicht für deine Zwecke aus.

0

Sollte ich nicht besser wenn, dann den A10 7890k nehmen? Der hat 4× 4.1Ghz anstatt dem 7870k mit 4× 3.9Ghz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würde ich eher auf ein AM 2+ Mainboard und CPU setzen. Beispiel   http://geizhals.de/amd-a10-7870k-black-edition-ad787kxdjcbox-a1259232.html?hloc=at&hloc=d

Da kannst du die GT 730 weg lassen.

http://geizhals.de/gigabyte-ga-f2a78m-hd2-a1052371.html?hloc=at&hloc=de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?