Ist dieser neue PC zukunftssicher?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ob das jetzt für genau 6 Jahre reicht, vermag dir niemand zu sagen. Hängt letztlich auch von deinen Ansprüchen ab. Indikativ wirst du zumindest wohl 3,4 Jahre Ruhe haben, insbesondere, wenn du gewillt bist, die Grafik upzudaten.

Um in die Zukunft zu schauen, hilft ein Blick in die Vergangenheit nicht viel, da wir im Gegensatz zu den letzten Jahren just wieder vor einem Technologiesprung stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu 830 Watt?

Wenn sein höherwertigeres Netzteil ist, kannste du da auf ca. 550 Watt abrüsten und das gesparte Geld zb. in eine R9 390X stecken. Oder, noch besser: Du wartest auf die Polaris-Grafikkarten, dank HBM2-Speicher ist da ein ziemlicher Leistungs- und vor allem Stromsparsprung zu erwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tim19990
02.03.2016, 17:21

Die 830 sind dazu da in Zukunft 2 GraKas im SLI zu betreiben deshalb die Leistung. Ich wollte sogar ein über 1000W Netzteil holen weil ich dachte es wird nicht reichen

0
Kommentar von iParadox15
02.03.2016, 17:43

Bleibt abzuwarten wie sich die neuen Grafikkarten in der Praxis erweisen. Das wird alles ziemlich hochgespielt und man hat nichts in der Hand außer vielleicht Infos von NVIDIA, die - wie man sieht - werbetechnisch ziemlich Aufmerksamtkeit erregen.

0

4K kannste definitiv nicht spielen mit einer einzelnen R9 390. Das hat noch niemand gesagt, nur mal nebenbei, falls Du daran gedacht hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tim19990
02.03.2016, 17:59

Na das werden wir mal sehen.

0

In 2 Jahren soll der erste Quantencomputer fertig gestellt sein und dieser soll mehr als 100 mal schneller sein als alle jetzigen PC´s, also nicht. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tim19990
02.03.2016, 17:17

Also wirklich jetzt?

0
Kommentar von SpitfireMKIIFan
02.03.2016, 17:18

Quantencomputer sind für praktisch alle Anwendungen im Consummer-bereich absolut untauglich und weitaus langsamer als jeder 10 Jahre alte PC ;)

0
Kommentar von Bitology
02.03.2016, 17:18

Auch anders betrachtet wird Dein PC nicht wirklich für die nächsten Jahre reichen. Zu wenig RAM und der Prozessor sollte erstmal mindestens ein i7er sein

0

4gb ram wird nicht mal 2-3 halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tim19990
02.03.2016, 17:18

Das sind nicht 4 GB sondern 16GB -.- MANN

0

Ja natürlich ist der zukunftssicher. Viel mehr geht ja nicht.

Das Netzteil ist aber völlig überzogen, ein 500W beQuiet!  Straight Power10 reicht völlig, meinetwegen auch ein 600W.

Lieber etwas weniger Watt, dafür was hochwertiges.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tim19990
02.03.2016, 17:23

Na ich wollte sogar einen 1000W Netzteil mir holen. Gut das ich hier noch mal nachgefragt habe

0

Würde von 4gb ram auf 8/16 hochgehen und core i7 prossezor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tim19990
02.03.2016, 17:16

Da steht doch 16 GB und nicht 4...

0

So viel Watt brauchst du nicht 600 sollten reichen. Außerdem würd ich einen i7 Prozessor nehmen. Und ich würd eine NVIDIA Grafikkarte nehmen, die finde ich besser. Vorallem im Zusammen spiel mit Intel, wenn du ne Radeon GPU haben willst nimm ein AMD Prozessor. Ich finde die Teile sollten schon richtig zusammen passen........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tim19990
02.03.2016, 17:25

Ich bin mir nicht sicher ob 600W reichen sollten da ich in Zukunft eventuell 2 GPUs betreiben möchte. 

0