Frage von Kapilzer, 82

ist dieser lebenslauf von mir gut Danke?

Lebenslauf

Name: mustermann Anschrift: musterstraße Bild Stadt: 40587 musterstraße
Tel.: 000000000000000000 E-Mail: mustermail.com

Persönliche Daten:

Geburtsdatum,-ort: 23.02.2016 Eltern: muster.beispielf und muster.beispielm Geschwister: musterbruder

Schlbildung:

Sommer 2008 - Sommer 2012: musterschule
Seit Sommer 2012: musterschule 2 Angestrebter Schulabschluss: Mittlerer Schulabschluss

Persönliche Fähigkeiten und Kompetenzen:

Computerkenntnisse: Grundkenntnisse mit dem Computer Sprachkenntnisse: Englisch Grundkenntnisse Französische Grundkenntnisse Russische Grundkenntnisse in Sprache Hobbys: Mit freunde Fußball spielen,Pfadfinder seit 2014 Persönliche Stärken: Belastbar,Teamfähigkeit,Zuverlässigkeit

musterstadt 21.07.2016

meine unterschrift

Antwort
von Gehirnzellen, 17

Eltern und Geschwister gehören nicht in einen Lebenslauf.

Bei der Schulbildung würde ich das Aktuellste an erster Stelle schreiben.

Computerkenntnisse genauer beschreiben also z.B Grundkenntnisse in Word, Excel, PowerPoint.

Wenn du kannst solltest du bei den Sprachen ein genaues Niveau angeben.

Mit Freunden Fußball spielen ist kein Hobby, was in den Lebenslauf gehört. Wenn du auch in einem Verein bist könntest du das erwähnen.

Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit etc. sind ziemlich inhaltslose Stärken, die jeder aufzählt dem nichts einfällt. Es ist besser so was mit Beispielen belegen zu können wie durch die Mitgliedschaft bei den Pfadfindern. Außerdem würde ich das eher im Anschreiben erwähnen.

Antwort
von Stuck1234, 23

Heutzutage gibt es für Lebensläufe ziemlich klare und sehr strikte Festlegungen wie eine auszusehen hat.
Deinen Lebenslauf als Muster hier zu zeigen bringt nicht, weil man hier keine Formatierungen nutzen kann und daher nicht sieht, ob du gängige Regeln eingehalten hast. (Tabellarischer Lebenslauf)

Zum Nachschlagen empfiehlt sich folgende Seite:
http://www.lebenslaufdesigns.de/tabellarischer-lebenslauf

Die hatte ich vor ein paar Wochen genutzt um meine zu schreiben.

Antwort
von noname68, 19

ein lebenslauf wird nicht nach "gut" oder "schlecht" bewertet, sondern als aussagefähig oder nicht. du kannst ruhig eine der vielen vorlagen benutzen, die es im netz gibt.

und er muss korrekt und wahr sein. wie man es nicht macht, hat gerade der fall von petra hinz gezeigt.

Antwort
von beangato, 12

Mit freunde Fußball spielen

Besser: mit FreundeN Fußball spielen

Und hier:

Belastbar,Teamfähigkeit,Zuverlässigkeit

Entweder:

belastbar, teamfähig, zuverlässig

Oder:

BelastbarKEIT, Teamfähigkeit,Zuverlässigkeit

Antwort
von Teeliesel, 27

der Lebenslauf ist gut. Habe aber in den vergangenen Tagen gehört, dass die Schulbildung bzw. den bereits beruflichen Werdegang an 1. Stelle gesetzt wird, da die Arbeitsgeber dort zuerst hinschauen, beim Durchlesen.

Antwort
von GeForce570, 35

Sieht gut aus. Würde evtl. Noch Datum mit Firmenname hinschreiben, wo du schon überall praktikas gemacht hast oder gearbeitet hast

Gruß

Antwort
von Maria54321, 34

Rechtschreibung überarbeiten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community