Frage von userqy, 66

Ist dieser Gaming PC zusammenstellung so okey?

Was haltet ihr davon? sollte ich noch was daran ändern? möchte gerne eure Meinung hören.

Arbeitsspeicher: G.Skill DIMM 16GB DDR4-2133 Kit, Arbeitsspeicher F4-2133C15D-16GVR, Ripjaws V

Netzteil: be quiet! Straight Power 10 500W CM, PC-Netzteil schwarz, 2x PCIe, Kabel-Management

CPU Kühler: be quiet! Dark Rock Pro 3, CPU-Kühler

Festplatte: Seagate ST1000DX001 1 TB, Hybrid-Festplatte 8 GB NAND, SATA 600, Desktop SSHD

Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1070 Gaming X 8G, Grafikkarte HDMI, 3x DisplayPort, DVI-D

Mainboard: ASRock Fatal1ty Z170 Gaming K4, Mainboard

Prozessor; Intel® Core™ i5-4460, Prozessor FC-LGA4, "Haswell", boxed

SSD: Samsung MZ-75E250B 250 GB, Solid State Drive schwarz, SATA 600, 850 EVO (Basic) ¨

Gehäuse: NZXT H440 schwarz/orange, Tower-Gehäuse schwarz/orange, Window-Kit

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer, Gaming, Grafikkarte, ..., 19

Du benötigst für das Mainboard einen i5-6600k oder i7-6700k.

Wenn es dir dann zu teuer wird, kannst du auch einen Sockel 1151-Prozessor ohne k im Namen wählen, dann reicht auch ein B150-mainboard und ein kleinerer Kühler.

Das ist dann nicht übertakten.

Kommentar von Agentpony ,

*übertaktbar . Ich wollte noch mal deutlicher sagen, dass das System mit deinem gewählten Prozessor nicht funktionieren KANN , was von den übrigen Schlaumeiern hier nur einer entdeckt hat.

Kommentar von userqy ,

was heisst übertakten?

Antwort
von Maleno23, 55

Dieses Setup reicht, um alle aktuellen Spiele in Full HD und WQHD auf höchsten Einstellungen zu spielen.

Antwort
von MrCrow667, 29

Jein, der Prozessor passt nämlich nicht aufs Mainboard. Da brauchst schon nen Prozessor wie diesen hier:

https://www.alternate.at/Intel(R)/Core(TM)-i5-6500-Prozessor/html/product/1210167?tk=7&lk=17510

Antwort
von Karimmo, 36

An sich würde der bestimmt super laufen, wie schon gesagt wurde "Alle Spiele in Top Quali", aber der Prozessor wird in 2-3 Jahren bestimmt leiden.

Deine gewählte Grafikkarte (1070) benötigt um gut zu laufen meines Wissen nach mindestens 4,00GHz (Für die volle Leistung).

Antwort
von DownhillSk8, 17

Fette grafikkarte aber einen total beschissen kack prozessor ? Wtf du hast ein ddr4 mainboard ddr4 ram und keinen skylake prozessor?! Überleg dir statt der 1070 die 970 oder so zu holen und dann lieber nen i7 6700k denn bei so nem kack prozessor bringt die grafikkarten leistung garnichts!

Antwort
von Tennisball2000, 33

Jo der os so wie du ihn da hast echt krass :-D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community