Frage von MannHilfe, 68

Ist dieser Gaming PC gut/vom Preis-Leistungs-Verhältnis in Ordnung?

Hallo! Ich möchte mir einen Gaming-PC unter 600Euro kaufen, den ich nicht selbst zusammen bauen muss (denn das kann ich nicht :D). Bin jetzt im Internet auf den hier gestoßen: http://www.agando-shop.de/product_info.php/info/p1747 Ist der vom Preis-Leistungs Verhältnis OK? Bzw gibt es da bessere Alternativen? Schon mal vielen Dank im Voraus!

Antwort
von EuroGamer, 43

Die Grafikkarte ist in Ordnung, damit kannst du aktuelle Spiele auf hoch spielen. Der Prozessor ist im mittleren Bereich, hat nur 6 Kerne (4ghz mit 8 Kernen wäre besser langfristig gesehen) aber die 4Gb Arbeitsspeicher gehen garnicht als Gaming-Pc. 16Gb müssen es hier schon sein. Der Rest ist eigentlich in Ordnung. Mein Tipp: Lieber jetzt mehr Investieren und langfristig Spaß haben wie nach einem halben Jahr/Jahr aufrüsten zu müssen.

Kommentar von R3lay ,

also 8 GB reichen eig. auch schon

Kommentar von MannHilfe ,

Okay, vielen Dank! Das hilft mir schon mal weiter!

Kommentar von EuroGamer ,

Ich hab den Rechner mal anderst zusammen gestellt, so hättest du langfristig viel Spaß damit. 

http://www.agando-shop.de/product\_info.php/info/p1747{4}1914{9}1917{8}2991{10}3212{13}5131{1}2196{7}5198{62}2232{3}1380{2}32{79}3111{80}3139{99}5961{6}52{5}31{78}3078{25}408{41}747{17}259{12}120{19}34{60}1945{16}29{23}1423{42}3515{14}27{15}28{21}1024{96}5858{86}4955{98}5958{32}696{97}5859{24}1175{27}366{28}365{33}495{34}617{22}739{44}2494{61}1996{104}6060{103}6051{102}6047{101}6035{100}6020{109}6120{108}6110{107}6104{106}6096{105}6080{47}1428{59}1806_AGANDO-fuego-6396x6-fighter.html_uptd#kon

Kommentar von MannHilfe ,

Danke! Ich denke, dass ist vom Preis her auch noch in Ordnung!

Kommentar von EuroGamer ,

Der Preis ist in Ordnung, wenn du ihn selber zusammen baust sparst du vielleicht noch ein paar Euro, aber ich hab meinen ersten Rechner damals auch zusammen bauen lassen ;) Wenn du die gtx960 als Grafikkarte nimmst musst du nur darauf achten das du die 4Gb Version nimmst. Die ist nur ein paar Euro teurer wie die mit 2Gb aber du merkst den Unterschied.

Antwort
von R3lay, 47

Doch du kannst einen PC zusammenbauen (ausser du bist körperlich Behindert)

Kommentar von MannHilfe ,

Hey, aber wenn man gar keine Erfahrung bei sowas hat sollte man lieber die finger davon lassen denke ich ... :)

Kommentar von R3lay ,

Naja irgendwann muss ja das erste Mal sein. PS: Als ich meinen PC am planen war dachte ich der RAM wär ein Teil vom Prozessor!

Kommentar von MannHilfe ,

Aber nicht unbedingt bei diesem... Willst du mir nicht lieber sagen ob der PC in Ordnung ist, da du dich ja anscheinend recht gut damit auskennst? :D

Kommentar von R3lay ,

Also was EuroGamer geschrieben hat trifft es recht gut. Würde lieber eine AMD Grafikkarte und dafür eine Intel CPU nehmen

Kommentar von R3lay ,

Zurück zum wichtigem: Einen PC zusammenzubauen ist im prinzip wie LEGO viel falsch machen kannst du hier nicht (ausser natürlich bei der Auswahl der Komponenten, dafür sind ja aber wir da :D)

Kommentar von MannHilfe ,

Naja, aber wie viel spare ich denn ca wenn ich den pc selbst zusammen baue? Ist es das wirklich wert? Schließlich ist damit ja auch ein ziemlicher Zeitaufwand verbunden und da würde ich es schon lieber schnell und professionell machen lassen ,,, :D

Kommentar von R3lay ,

So ca. 15%, du darfst das aber nicht als Aufwand betrachten slndern als Erfahrung (geht so 3h)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community