Ist dieser Gaming PC gut oder überteuert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie wäre es mit einem vertrauenswürdigen Link? 

Den klicke ich ganz sicher nicht an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fertig-PCs sind immer überteuert, die Firmen wollen ja Geld daran verdienen.

Schaut mal zB. bei pcgh vorbei, da gibts ein eigenes unterforum wo man dir für ein Budget einen PC zusammenstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nettes System! Aber irgendwas ist für mich da unschlüssig...

Vorab: Auf jedenfall einen anderen Cooler nehmen - mind. Alpenföhn (keine Wasserkühlung!).

Ich hätte z.b. zu 16GB RAM geraten, verstehe aber nicht, dass der einen Aufpreis von 70 Euro hat. Finde ich zu teuer!

Bin kein MSI-Fan, aber ist sicherlich ok. Ein GB-Board oder Asus fände ich besser... aber das ist Geschmackssache!

SSD-Platte macht viel aus! Würde ich empfehlen...

Ergo: Du kannst ein Komplett-PC kaufen oder selber was zusammenstellen (inkl. Einbau). Bei Alternate z.b. Preislich tut sich da nicht viel... sind halt Kleinigkeiten, die den Unterschied machen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Robert233
14.11.2015, 02:02

Für mich würden 8GB RAM eigentlich reichen. Okay, werde dann einfach einen Alpenföhn Sella nehmen. Der andere Cooler würde nicht reichen, oder? Wäre dann insgesamt auf 650€, was eigentlich noch in Ordnung wäre. Hab jetzt nicht so ein großes Budget zur Verfügung, deswegen :)

0

Was möchtest Du wissen?