Frage von mamam1234, 81

Ist dieser Ernährungsplan so in Ordnung?

Morgens : Vollkornbrötchen mit Tomate +Pfeffer und Salz! Mittags : einen Salat oder andere Dinge wie Suppe! Abends: Vollkornbrötchen mit Gurke , Tomate und Salat!

Dnacks: Apfel usw.

Antwort
von franzischnuffel, 30

Hei :)

An sich vielleicht kein schlechter Ansatz. Aber Vollkornbrötchen hören sich gesunder an, als sie sind, da die meist nur einen geringe Anteil Vollkorn beinhalten. Besser wäre echtes Zutatenliste(der Bäcker kann dir eine Zutatenliste geben). 

Das Hauptproblem ist allerdings, dass du wahrscheinlich zu wenige Nährstoffe und Vitamine aufnimmst. Achte darauf möglichst viel und verschiedenes Gemüse (Bohnen sind z.B. sehr gesund) und Obst (vielleicht schon zum Frühstück) zu essen. Dazu außerdem noch (Pseudo)Getreide, wie Reis, Quinoa, Hirse, Dinkel... am besten Vollkorn

Morgens vielleicht auch mal ein Müsli oder Porridge aus Flocken (Dinkel, Hafer...) mit pflanzlicher Milch, Wasser oder Saft und Obst.

Am wichtigsten ist vor allem die Abwechslung, damit dein Körper ausreichend versorgt ist.

Bei weiteren Fragen, helfe ich gerne!

Liebe Grüße

Franzi

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Dick, Diät, dünn, ..., 10

Hallo! 

Ernährungsplan so in Ordnung?

Wozu?? Da fehlen die wichtigsten Informationen.

  • Abnehmen?
  • Zunehmen?
  • Gewicht  halten?
  • Für Sport?Einen dauerhaften Erfolg hast Du nur mit dem richtigen und auch effektiv gemachten Sport bei wenn dann nachhaltig umgestellter Ernährung - wenn Du abnehmen willst. Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.
Antwort
von 100TageFettweg, 14

Hallo,
Ist eigentlich ganz gut, meine Verbesserung:
Versuch morgens Vollkornbrot zu essen, da in Brötchen meistens auch Weißmehl Anteile zu finden sind und diese Kohlenhydrate schlecht zum abnehmen sind.
Außerdem solltest du abends keine vollkornprodukte essen, da diese Inhaltsstoffe langfristig im Körper sind und da du dich abends kaum
Noch bewegst setzt sich nach der Zeit der Mist an...
Abends Versuch eiweißhaltig zu essen - mit Obst Gemüse etc.

Lieben Gruß

Antwort
von GravityZero, 38

Viel zu wenig, viel zu einseitig.

Kommentar von mamam1234 ,

Könntest du bitte sagen , was du verändert würdest?

Kommentar von GravityZero ,

So ziemlich alles. Außerdem kann man keine pauschale Aussage treffen. Es kommt auf dich an und welchen Sinn das Ganze haben soll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community