Ist dieser Computer als Gaming PC gut AMD FX 8350 8x4 Ghz, Asus M5A78L /USB3,16 GB RAM 1600 Mhz Nvdia GT730 4GB, Xilence 600 W , 1 TB SATA III?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die CPUs sind beide völlig ausreichend, aber die Grafikkarten eher für einfache Videobearbeitung geeignet.

Die nächsten Monate kommen jedoch neue CPUs, und eventuell auch neue Grafikhardware von AMD auf den markt, die Preise sollten daher noch stark purzeln.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pinodat
26.10.2016, 11:44

wäre denn eine Nvdia GTX 750 1024MB besser als Nvdia GT 730 4096 MB

0

Nein ,

AMD FX CPU ist schon nicht das gelbe vom EI

aber die Grafikkarte ist absolut nicht Gamingtauglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pinodat
26.10.2016, 10:08

Ok. Der Gaming PC soll für meinen Sohn sein und ich kenne mich nicht wirklich gut damit aus. Was meinst du dieser Variante
Intel i5 4x3,2 Ghz, Asus H81M-K, 16 GB 1600Mhz, ATI Radeon R7 2048MB, Xilence 600W, 1TB SATA III

0

Hallo, das Budget ist nicht so hoch, nur für den PC, ohne Zubehör nicht mehr wie 600 Euro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von felixuser
26.10.2016, 10:39

Jemand bekannten bzw eigene Erfahrung, was das setzen der einzelnen Komponenten angeht?

0

Was möchtest Du wissen?