Frage von unconditonally, 45

Ist diese Wunde entzündet - wie kann ich sie behandeln?

Hallo ihr Lieben :)

ich war am Sonntag Abend auf einem 18 Geburtstag und hatte etwas getrunken, wir waren alle einfach gut drauf, war tolles Wetter leckeres essen und halt einfaach alle meine Freunde dabei. Eine Freundin und ich haben dann aus Spaß einfach auf dem Kinderspielplatz daneben uns auf eine Reifenschaukel geschwungen und sind geschaukelt. Es wurde dann ziemlich hoch und wir sind dem Balken an dem die Schaukel hing immer näher gekommen, so dass ich keine andere Möglichkeit gesehen habe und abgesprungen bin. Ich weiß nicht wie das passiere konnte, aber ich bin auf jeden Fall auf dem Bauch gelandet (ich weiß nicht mal, ob es direkt ein Bauchplatscher war oder ich auf den Füßen gelandet bin und dann nur auf den bauch gefallen bin) - es ging einfach total schnell. Bin dann aber wieder aufgestanden und hab der Freundin runter geholfen, war alles halb so wild. Erst 15min später hab ich gesehen, dass ich an meinem Bein eine Wunde habe. Ich kann mich nicht mal entscheiden, ob das eine Schnitt- oder Schürfwunde ist. Auf jeden Fall heute brennt die Wunde ziemlich und es is auch um sie herum rot und ich weiß nicht, ob ich es mir einbilde, aber ich glaube das Bein ist da etwas geschwollen und auch wärmer.

Ist die Wunde nun enzündet? Wie soll ich das behandeln? Ich habe übrigens sofort als ich so ca 2 Stunden später nach Hause bin die Wunde desinfiziert und am nächsten morgen auch nochmal und gestern abend und heute morgen etwas mit Bepanthen eingecremt.

Vielen Dank für eure Hilfe!

PS: Haare auf dem Bild ignorieren bitte, hab mich seither nicht getraut mich zu rasieren :D

Antwort
von Hetja3, 21

Das ist nicht schlimm, meine Beine sahen nach einer Begegnung mit Brombeerhecken ähnlich aus. Hat ein paar Tage geschmerzt und war anfangs auch stark geschwollen. Das ging dann vin selbst weg.

Antwort
von Willy1729, 11

Hallo,

wenn meine Jungs vom Fußballspiel kommen, sehen sie wesentlich schlimmer aus und haben es jedesmal überlebt.

Mach Dir keinen Kopf - sieht harmlos aus.

Gegen Tetanus bist Du ja wohl geimpft - oder?

Gute Besserung,

Willy

Antwort
von chrisi565, 23

Sieht nach einer ganz normalen gereizten Wunde aus.

Bepanthen passt, jetzt einfach warten, das heilt in ein paar Tagen ab. Nur nicht zuviel kratzen, denn das brennen wird bald ein jucken. Normal beim Heilungsprozess

Antwort
von Griesuh, 8

Das ist eine ganz normale Wunde. Sie zeigt den Abwehrprozess gegen Keime.

kaufe dir in der Apotheke eine Tube Bepanthen Wund und Heilsalbe. Trage diese über mehrere Tage dünn auf. Und gut ist.

Antwort
von howelljenkins, 15

sieht fuer mich wie 'ne normale abschuerfung aus. hast du einen leichten hang zur hypochondrie?

wenn es nicht aussergewoehnlich wehtut, wuerde ich da gar nichts machen. auch kein bepanthen oder so. das heilt schon von allein.

Antwort
von Kandahar, 6

Das ist eine harmlose und oberflächliche Abschürfung, nichts Schlimmes. In ein paar Tagen wird das abgeheilt sein. Mach morgens und abends dümm Bepanthen drauf, aber kein Pflaster. Die Wunde muss Luft haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten