Frage von Kolonbine, 129

Ist diese "Operation" schlimm und wie lange dauert sie?

Hallo villt. Kennt sich jemand mit dieser Operation aus und kann mir sagen wie lange sie dauert und ob man davon bleibende schäden trägt  oder die nicht so hart ist.. Habe im Internet irgendwie nix gefunden..

Vllt kennt sich jemand damit aus oder hatte selbst eine..

Antwort
von Thaliasp, 69

Meine Schwester hatte das. Sie musste am Morgen ins Spital und erhielt eine Betäubung. Dann wird von der Leiste eine Sonde bis zu den oder der Engstelle geführt. Mit einem winzigen Ballon wurden bei der Schwester die Engstellen aufgedehnt und dann erhielt sie an der geöffneten Stelle eine Gefässstütze genannt Stent. Einige Stunden musste sie noch zur Beobachtung im Spital bleiben, am frühen Abend konnte sie wieder heim reisen mit dem Zug.

Kommentar von Kolonbine ,

Wie lange hat der eingriff gedauert?

Kommentar von Thaliasp ,

Sorry, aber das wissen wir nicht mehr. So pauschal kann das sowieso nicht gesagt werden. Es kommt auf die Anzahl der Verengungen an die geöffnet werden müssen. Sehr lange kann es nicht gedauert haben da sie am frühen Abend schon wieder mit dem Zug nach Hause fahren konnte.

Kommentar von Kolonbine ,

Ist es schmerzhaft

Kommentar von Thaliasp ,

Meine Schwester hat gesagt dass man schon noch eine zeitlang merkt dass in der Leiste etwas gemacht wurde. Beim Laufen ist es nicht grad angenehm meinte sie. Sie hat aber nichts erzählt dass sie Schmerzmittel gebraucht hat. Vom Eingriff selbst merkt man nichts da man betäubt ist. Ich weiss nicht mehr ob sie sogar eine Kurzvollnarkose erhalten hat. Bei den Narkosen haben sie in den letzten Jahren einige Fortschritte gemacht. Erstens sind die Mittel besser verträglich und man kann es sehr genau dosieren. Wegen einem andern Eingriff erhielt ich 2014 eine Kurzvollnarkose für ca. 10 Minuten. Fazit laut Schwester, die ersten wenigen Tagen spürt man dass etwas gemacht worden ist. Aber es wurde jeden Tag besser. Vielleicht ist es ja heute noch besser. Die Schwester hatte den Eingriff 2009. Ich wünsche dir alles Gute, du packst das. Noch eine Anmerkung, das schlimmste für meine Schwester war dass sie nicht mehr rauchen sollte.

Antwort
von Kuestenflieger, 80

kleine narbe in der leiste , bleibt. das geschieht unter anästesie .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community