Frage von Eisfuchs88, 119

Ist diese Nachricht von der guten Freundin in Facebook betrug?

Meine Freundin hat die letzte Nacht kaum geschlafen da Sie in Facebook von eine Ihrer besten Freundinnen eine Nachricht erhalten hat wo sie anscheinend in einem Porno aufgezeichnet worden ist. Sie hat versucht diesen Link zu öffnen aber als Sie sich hätte anmelden müssenin Facebook hat Sie es doch lieber gelassen. Ich habe versucht kontakt aufzunehmen mit Facebook. Leider gibt es ja keine Deutsche Telefonnummer und die Hinweise in Facebook auf der Hilfeseite bringen mich nicht weiter. Kann man rechtlich gegen soetwas vorgehen? Ist die Seite der Freundin ein Fake? Oder ist es nur richtiges mobbing? Sind dies Hacker die versuchen jemanden fertig zu machen? Ich hoffe auf schnellstmögliche antworten. Danke schonmal im vorraus.

Antwort
von LouPer, 52

Ich denke das ist ein Fake. Ich weiß nicht ob ihr euch beim Sex aufzeichnet, wenn nicht, dann sollte ja klar sein dass es nicht stimmen kann.

Übrigens ist dieser Link ja gekürzt, wenn ich jemandem was schicken möchte (als Beispiel ein youtube Video link), dann ist er immer youtube.com/blablabla . Ich mache mir also nicht noch die Mühe, diesen zu kürzen. Schon garnicht um 5 Uhr morgens :) Hab Acht, welche Links ihr benutzt, vielleicht ist es einfach irgendein dreckiger Virus. Ansonsten versucht euch das Video anzugucken und herauszufinden ob sie das ist :)

MfG Luis, ich hoffe ich konnte etwas helfen

Kommentar von Eisfuchs88 ,

Danke für die schnelle antwort. Und ja, ich vermute auch das es Hacker sind die versuchen auf die Daten zuzugreifen. Kann man rechtlich sprich Polizei etwas machen/ unternehmen? Und an ALLE, nein meine Freundin hat nie einen porno absichtlich mitgemacht. Wäre sie da dumm wenn sie sowas machen würde. Weder mit ihren exfreunden noch mit mir!

Kommentar von LouPer ,

Also man kann vielleicht das versuchen irgendwie bei der Polizei zu melden aber ich glaube nicht dass da was gemacht werden kann. Eventuell die Freundin anmeckern warum sie einem so einen Link schickt. Sollte das per email sein (was kein Mensch mehr benutzt in den neusten Generationen) dann ist der rechner oder Handy vom Virus befallen, diese Mail geht dann an alle Kontakte:) Aber einfach ignor

Antwort
von ReonlomochEU, 42

Geh auf den Link aber mit einen Ad Blocker das du keinen Trojaner bekommst gals es Fake ist

Kommentar von azmd108 ,

Nein, geh nicht auf den Link. Adblocker bringt dir da absolut nüscht, das is ne Phishingseite..

Kommentar von Eisfuchs88 ,

Was ist eine Phishingseite? Ich kenne mich da überhaupt nicht aus.

Kommentar von azmd108 ,

Phishing bedeutet, dass dir irgendjemand vorgauckelt, er wäre irgendwer anders um deine Daten abzugreifen.

In deinem Fall wird dir offensichtlich weiß gemacht, dass du dich auf Facebook einloggen sollst. Dabei ist es gar nicht die Facebookseite, sondern nur eine 1:1 nachgebaute, die deine Logindaten abgreifen möchte um weiterhin solche Fakenachrichten wie du sie bekommen hast an andere Leute zu verschicken.

Kommentar von ReonlomochEU ,

Phiching !!! Phiching ist wenn su was eingiebst das sie dan deine daten bekommen so werden zbs. Facebook Gehackt aber nicht sowas

Kommentar von Eisfuchs88 ,

ok danke.

Antwort
von freakiibebe, 20

Das ist ein Fake Virus oder Hacker Seite. So Was ist doch heute Welt bekannt. So Was bekommt man heut zu Tage auch auf die Handys als SMS. Von dem Konto wo es ausgeht das wurde gehäckt. Man sollte nie auf solche Links gehen.

Antwort
von MissRatlos1988, 28

Auf jeden Fall Fake! Wenn man dort seine Daten angibt, werden diese sofort an die Betrüger weiter gegeben und / oder ihr schließt dazu noch ein Abo irgendwo ab. Vor solchen Dingern wird doch überall gewarnt! !!! Also löschen und Tschüss!

Antwort
von cheyenne02, 17

Habe eine identische Mail bekommen. Dahinter verbirgt sich ein Trojaner. Das Profil meines Bekannten, wurde gehäckt. Löschen und gut ist !

Antwort
von MariaCMeyer, 37

Sowas kuriert derzeitig oft bei Facebook Rum...Das Ziel ist die anderen Personen zu Hacken und dann die Freunde etc. Frag mich nicht warum^^

Antwort
von martinzuhause, 24

"erhalten hat wo sie anscheinend in einem Porno aufgezeichnet worden ist."

der absender will nur das sie sich dort anmeldet um an ihre daten zu kommen.

sie sollte doch eigentlich schon wissen ob sie da beim sex gefilmt wurde.

Antwort
von azmd108, 30

100% Fake.

Antwort
von Eisfuchs88, 12

Danke an alle die so schnell geantwortet haben. Jetzt weiß ich ja was zu tun ist. Vielen dank nochmal an alle.

Antwort
von DerKleineMartin, 11

FAKE! Nicht auf den Link drücken!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten