Frage von theunknowngirl9, 21

Ist diese Menge an Nahrung pro Tag ideal für eine Diät?

Heute: um 9 Uhr zwei orangen Um 14 Uhr zwei Rühreier mit 2 Scheiben Schwarzbrot Um 17 Uhr eine orange + ein gekochtes ei Und eine Stunde sport Ist das gesund so ? Zu viel ? Zu wenig ?

Antwort
von Bgjvc, 14

Definitiv ZU WENIG!
Wenn du nicht mindestens denen Grundkalorienumsatz pro Tag zu dir nimmst, wird dich der JoJo Effekt heimsuchen und du wiegst früher oder später genauso viel oder sogar mehr als momentan bzw als dein Ausgangsgewicht!
Um dauerhaft abzunehmen: unbedingt Grundkalorienumsatz zu dir nehmen!!!

Antwort
von klausbacsi, 21

Wo bleibt da die Lebensfreude? Du produzierst mehr Unmut und überdeckst diesen evt. mit mehr Heißhunger als Entschädigung. Lebe normal und lasse alles weg, wo die berühmten Zusatzstoffe und Zucker reingemischt wurden. Jede Mahlzeit etwas kürzen und freue dich über deinen Tag. So ist das sicher besser durchzustehen.

Antwort
von Rockstar9413, 9

Das ist zu wenig; du musst um gesund abzunehmen mindestens deinen Grundumsatz an Kalorien zu dir nehmen.

Antwort
von Meggy3000, 14

Das ist schon ziemlich ausgewogen für eine Diät,aber nicht gerade viel             Vielleicht solltest du das hier mal ausprobieren ;)  :

Frühstück: Müsli mit Joghurt und Früchten                                                     Mittag: fettarmes Fleisch + Kartoffeln oder Nudeln + Gemüse                 Snack: verschiedenes Obst                                                                 Abendessen: Volkorrnbrot mit Frischkäse,Hähnchenbrust etc. und Tomaten- oder Gurkenscheiben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten