Frage von bigftkiler, 41

Ist diese Lösung ausreichend?

Wird bei der Aufgabe 3.2.7 mehr von mir verlangt als einfach nur die Zinsen auszurechnen die man bei einem Bankkredit hätte (hier 152,15€) und diese dann von den 2% Skonto (hier 540€) abzuziehen? Das Ergebnis wäre dann eine Ersparnis von 387,85€, wenn man den Skonto wahrnimmt und den Bankkredit aufnimmt. Würde das als volle Antwort für die Frage reichen?

Danke für die Antworten!

Antwort
von Bakaroo1976, 18

Dein Gedankengang ist richtig.

Wie aber kommst Du auf 152,15 EUR Zinsen.

98% von 27.000,00 EUR = 26.460,00 EUR (Zahlbetrag unter Abziehung Skonto / gleichzeitig Kreditbetrag)

9% von 26.460,00 EUR = 2.381,40 EUR

Kommentar von bigftkiler ,

Naja ich hab ja mein Kapital K= 27.000€ - 540€ (Abzug durch 2% Skonto) in Höhe von 26.460€.

Dann einfach in die Formel: Z(Zinsen)= ( K(Kapital) x p (Zinssatz) x t (Tage) ) / ( 100 x 360 )

Somit komme ich auf einen Betrag von 152,15€. Das sind ja dann die Zinsen die ich für den Kredit zahle. Ich verstehe deinen Ansatz nicht ganz, da ich mir bei diesem Schritt ziemlich sicher bin.

Anschließend habe ich die Zinsen für das Darlehen (152,15€) einfach von dem Skontobetrag (540€) abgezogen und kam dann eben auf die 378,85€

Kommentar von bigftkiler ,

Ich zahle die Zinsen dabei ja nur für die 23 Tage (30 Tage abzüglich der 7) oder? Ich glaube du hast die Zinsen p.a ausgerechnet.

Kommentar von Bakaroo1976 ,

Dann hast Du natürlich Recht. Ich hab ganz plump mit Zinsen in Höhe von 9% gerechnet.

Antwort
von Dirk-D. Hansmann, 7

Schöner ist es immer, wenn man die Zwischenschritte zeigt und auch das Ergebnis. Schule ist zwar lange her, aber ohne Rechenweg kann ärger blühen.

Die Berechnung der Zinsen für 23 Tage ist korrekt. Dann 2% Skonto abzüglich der Zinsen und Du hast die Ersparnis korrekt errechnet.

Antwort
von Welling, 10

Deine Antwort reicht. Nebenbei: Eine solche Aufgabe kommt häufiger in der Kaufmannsgehilfenprüfungen vor, falls die eines Tages auf dich zukommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community