Frage von DasNutellabrot7, 31

Ist diese Konfiguration zum Zocken gut?

Hallo Zusammen,

ich wollte mir einen Gamer PC zusammenstellen und wollte mal fragen ob diese Konfiguration gut ist.

Die Konfiguration: https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für PC, 15
  • Da du den Prozessor nicht richtig übertakten kannst brauchst du kein teures Mainboard mit Z170 Chipsatz. Es sei denn du willst ein Bios Update durchführen und per bclk übertakten, davon rate ich perönlich allerdings ab.

  • Für fast den selben Preis bekommst du SSDs mit der doppelten Speicherkapazität, nehm besser eine mit MLC FLash und nicht TLC, hällt nähmlich länger.
  • Falls du übertakten willst kannst du auch den i5 6600k nehmen und ein etwas günstigeres Mainboard aber unbedingt mit Z170 Chipsatz!
Kommentar von DasNutellabrot7 ,

Danke für die schnelle Antwort!

Kannst du mir vlt. ein günstigeres Mainboard mit Z170 Chipsatz empfehlen?

Kommentar von DerLappen ,

Kenn mich mit den noch nicht aus musst leider selber suchen. Aber musst halt drauf achten dass er deinen Arbeitsspeicher bzw überhaupt DDR4 unterstützt, einige günstigere können nämlich nur DDR3. Außerdem dass das Board alle Anschlüsse hat die du brauchst aber das sollten alle haben und das für etwa 110-120€.

Antwort
von Duponi, 17

yep passt so weit, wobei der I7 schon etwas überdimensioniert ist fürs Zocken: ein schneller I5 tut es auch. Bei der SSD würde ich eine 250GB nehmen, so passt nicht nur Win, sondern auch noch ein paar Spiele drauf, und die Wartezeiten beim Starten werden drastisch verkürzt

Antwort
von manuelneuer1000, 13

ich würde das so machen...http://www.hardwareversand.de/pcconfigurator/meinpc/1384153
LG

Antwort
von katharinakosak, 23

Also kann man so machen, solange die Kompatibilität stimmt. Du kannst es ja mal bei hardwareversandt nachprüfen. Dann weißt du genau, wie gut die Teile harmonieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community