Ist diese Hautwucherung ein Tumor?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das solltest du mal einem Hautarzt zeigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal zum Hautarzt und lass ein Screening machen. Wenn du es schon so lange hast und es unverändert ist, ist es vermutlich harmlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider nicht zu erkennen. Muttermal, sonstige Pigmentstörung, vielleicht eine pigmentierte Narbe.. Ein Hautarzt ist der richtige Ansprechpartner für Dich.

Und hört Gvn auf, andauernd irgendwelche Google-Funde direkt auf Euch zu beziehen! Uh, ich hab Krebs, ich habs gegoogelt! Uh, Google sagt Tumor! Uh, Google sagt, Zylinderkopfdichtung!

Irgendwo sitzt einer von der NSA und schmeisst sich gackernd hinter den nächsten Zaun.

Also: Hautarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alles was unkontrolliert wächst wird als tumor betitelt. an und für sich noch kein problem. zu einem problem wird es erst wenn es bösartig sein sollte. wenn du unsicher bist, geh zum arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder eine Narbe oder ein Muttermal,Wenn Du unsicher bist gehe zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chizumy
25.02.2016, 15:01

aber können Muttermale bläschenartig aussehen? 😮

0

Was möchtest Du wissen?