Ist diese Grafikkarte kompatibel mit meinem Mainboard und wie baue ich sie ein?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja ist sie. Dazu nimmst du einfach die beiden Blenden ab, die (von innen gesehen) links an der Gehäusewand meistens mit Schrauben befestigt sind. Die Karte bekommst du nur in eine Richtung in den PCIe Slot stecken - schieb' aber noch den Clip zur Seite, sonst brichst du ihn ab.

Die Karte sollte bei minimalem Druck mit einem Klicken einrasten. Dann schraubst du durch die Metallplatte wieder die beiden Schrauben fest und schließt die Kabel zur Stromversorgung an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDoctor13
27.02.2016, 23:57

Sind die kabel für die Stromversorgung der karte schon am netzteil dran, oder muss ich mir die dazu kaufen? Also die mit den 6 pins

0