Frage von Sp1r1t, 35

Ist diese Gaming Computer Zusammenstellung gut?

Ist diese PC Zusammenstellung gut und habt ihr Verbessungsvorschläge? Freue mich schon auf eure Antworten.

I7 6700 mit dem Boxed Kühler 

MSI B150M Gaming Pro Mainboard 

16 gb 2400mhz CL16 DDR4 ram von Crucial 

OCZ Trion 150 480Gb SSD 

1TB HDD 7200 von Toshiba 

MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 

Xilence 530w A+ 80+ 

ASUS BW-16D1HT Silent Laufwerk Sharkoon VG5-W

PS: Ich will keinen anderen CPU Kühler. Ein Freund hat die selbe CPU mit dem Boxed Kühler und die Lautstärke ist sehr angenehm auch bei Volllast.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MikeM2601, 15

Genug Watt kann das Netzteil liefern, aber es ist nicht wirklich gut geeignet für so High-End System. Du solltest dir auch merken, dass man bei einem Netzteil nicht sparen sollte. Hier ist ein modulares mit 500 Watt von be quiet!

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/500-Watt-be-quiet--Pure-Power-9-Modu...

Du kannst auch die nicht modulare Version kaufen und 10 Euro sparen, also diese Version:

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/500-Watt-be-quiet--Pure-Power-9-Non-...

Hol dir statt dem B150 Mobo und i7-6700 einen i5-6600k und ein günstiges Z170 Mainboard. Der Unterschied ist in Spielen wirklich nur minimal. Beim 6600k ist kein Lüfter dabei also solltest du ebenso einen Kühler kaufen. Ein Hyper 212 Evo würde ausreichen.

Sonst ist alles in Ordnung.

Kommentar von Sp1r1t ,

Da ich auch sehr viel mit Cinema 4D arbeite ist ein i7 beim Rendern deutlich besser als ein i5 also wenn ich den i7 6700 behalte welches Mainboard würdest du dann empfehlen

Kommentar von MikeM2601 ,

Nagut, wenn du solche Dinge machst dann kannst du beim B150 Mobo bleiben, trotzdem wäre ein anderer Kühler als der Boxed Lüfter besser. Auch den Unterschied kann man ganz klar merken (Temperatur und Lautstärke). Da du den normalen 6700 nicht Übertakten kannst, kannst du auch den Alpenföhn Ben Nevis nehmen. 

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für Computer & PC, 9

Solch teure Komponenten würde ich nicht mir so einem unterklasse Netzteil befeuern, hier wäre ein paar € mehr am Sinvollsten investiert. Empfehlen würde ich das Super Flower Golden Green oder Platinum King 450Watt.

Wenn du hier warum auch immer unbefingt sparen musst, würde es auch ein Be-Quiet Pure Power 9 400Watt tun.

Beim Mainboard köpnnte man bissl sparen.

Auch beim Ram, denn 2400 mhz Ram wird nicht von den günstigeren CHipsätzen unterstützt, der würde trotzdem nur mit 2133 mhz laufen und solch ein Ram ist in den meisten Fällen auch günstiger.

Joa auch 1070er gibts günstiger, wobei MSI schon ziemlich gut ist. Ist die Frage ob sich das für dich lohnt, wenn dir selbst der boxed Kühler beim Prozessor reicht. Hier könntest du locker mehr als 50€ sparen und bekommst immernoch eine gescheite 1070.

Antwort
von Trabbifrager, 7

Nimm den i5 6600k und ein z170 Mainboard (z.B. msi z170a gaming pro carbon). Und nimm ein anderes Netzteil oder bestelle gleich einen Feuerlöscher dazu.

Kommentar von Trabbifrager ,

und EKL Alpenfön Brocken 2 PCGH Edition

Antwort
von Eisenkatze, 7

ich würde samsung ssd der evo reihe nehmen, etwas schneller und bessere qualität. netzteil von tagan oder bequiet ,leiser und mehr reserven und gute wahl mit boxed lüfter und br laufwerk.

Kommentar von Trabbifrager ,

gute wahl mit boxed lüfter???

Antwort
von Redgirlreloadet, 5

Du willst nicht Wirklich den Intel Boxed lüfter nehmen ????Und das Netzteil kannste auch in der Pfeife Rauchen


Freund hin oder herr das Ding wird dir bald auf Geist gehen

Antwort
von XxXFischchenXxX, 7

Cpu kühler, z.B. Brocken eco, dann gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten