Ist diese Ernährung gesund mit 16?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Halli Hallo, 

erstmal Respekt dazu das du das so durchziehst und Motiviert bist :-)

Wichtig ist wenn man abnehmen will das man nicht Hungert denn dann kommt der JoJo Effekt sowieso. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen das ich einfach von meinen Mahlzeiten die ich sonst gegessen habe einfach nur weniger gegessen habe und vor allem bewusster. 

Außerdem habe ich angefangen mich Paleo zu ernähren, das ist die Moderne-Steinzeit-Küche. Dadurch hat man im Gegensatz zu den gekauften LM nicht viel Chemie und Zusatzstoffe von denen man "Abhängig" wird. Ich kann es nur empfehlen da man auch Süßigkeiten selber und echt lecker auf natürliche weise nach machen kann. Besuch mal die Seite 360 grad von Nico Richter. da gibts Rezepte und Anregungen, vielleicht ist das ja was für dich.

Ansonsten finde ich das du das mit dem Sport richtig machst. Ich bin auch viel Fahrrad gefahren, hab jeden Tag 10min Joga gemacht und zwei mal die Woche Wing Tsun. 

also ich denke zu bist auf dem richtigen weg und erfolge sieht man eh erst mit dem laufe der zeit, alles andere ist einfach nur ungesund. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, ich denke, dass wenn du wieder mehr Kohlenhydrate essen möchtest ohne dabei zuzunehmen solltest du deine Ernährung ganz langsam umstellen. Ich würde am Anfang erstmal einmal pro Woche Kartoffeln oder Reis essen, in drei Wochen dann zweimal, und in 5 Wochen dann viermal. Denke aber daran, solange du du nicht mehr an Kalorien zu dir nimmst als du am Tag verbrauchst wirst du nicht zunehmen. Dass heißt wenn du genau drauf achtest kannst auch ab sofort wieder Kohlenhydrate essen ohne dabei zuzunehmen. Hoffe ich konnte dir weiterhelfen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube auch, dass es kein großes Problem für dich darstellen wird. Vielleicht schaust du auch immer darauf, nur mehr "gesunde" Kohlenhydrate zu dir zu nehmen. Also nicht sofort viele Süßigkeiten essen, sondern Reis, Kartoffeln, Couscous oder Nudeln. Bei Brot und Nudeln kannst du auch darauf achten immer Vollkorn zu wählen, da es vom Körper besser verdaut werden kann.

Und dann wünsch ich dir viel Erfolg ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jessi98tre
16.08.2016, 21:56

Vielleicht noch einen Tipp: immer auch darauf achten, dass du nicht zu spät noch Kohlenhydrate isst. Am besten wäre es 2 Stunden oder länger vor dem Schlafen gehen nichts mehr essen, nur trinken. Am besten Wasser. Ich schneie mir dabei immer einpaar Zitronenscheiben, Gurkenscheiben und gebe einpaar Minzblätter dazu.

0

Was möchtest Du wissen?