Frage von Justus12345, 47

Ist die gut? gibt es Fehler? Bewerbungsschreiben für ein Praktikumsstelle?

Betreff: Bewerbung Praktikumsstelle

Sehr geehrter Herrn J. Porsche,

darf ich mich mal vorstellen, meine Name ist Holländer. Im Augenblick arbeite ich an einem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Leiden und ich bin auf die Suche nach einer Praktikumstelle um in die Praxis umzusetzen, was ich bisher gelernt habe.

Der Grund wegen ich sehr gern in Ihrer Firma mein Praktikums machen möchte ist, dass Porsche meine große Leidenschaft ist. Die Faszination für den Konzern und selbstverständlich für die Wagen packte mich von wann ich ein Schüler war. Seit dieser Zeit träume ich von einem Porsche. Somit ist es mein Traum und einer meine großen Lebensziele später als studierter Rechtswissenschaftler bei Porsche Praktikum zu beachten. Wegen die vielen Projekten, die ich während meiner Ausbildung als Anwalt getan habe, weiß ich, dass das Feld Emission Recht mir am meisten interessiert und deswegen und das ist warum ich glaube dieses Praktikum für mich ideal ist. Darum bewerbe ich mich hiermit um ein Praktikum vom 20. Mai bis 10. April 2016 in der Abteilung Emission Recht.

Das Praktikum ist ein Teil meines Studiums, dass ich eigenständig und verantwortungsvoll gestalten möchte. Mein theoretisches Fachwissen und meine Kompetenzen würden meine Arbeit bei Ihrem Betrieb sehr zu gute kommen.

Es wäre schön, wenn ich Sie in einem persönlichen Gespräch von meinen Qualifikationen überzeugen könnte, oder ich wäre sehr erfreut über ein persönliches Vorstellungsgespräch

Vielen Dank für Ihre Mühe.

Mit freundlichen Grüßen,

Holländer

Antwort
von Glueckstreffer1, 41

dieses mal hast du deinen Namen also behalten?

Antwort
von Appelmus, 47

Nimm die Adresse,deinen Namen und Telefonnummer raus, sonst wird die Frage wieder gelöscht.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community