Frage von imajl, 50

Ist diese Bewerbung so okey?

Das ist eine Bewerbung bei einem Mode Geschäft, ist das so Okay?

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich interessiere mich sehr für eine Tätigkeit im Kaufmännischen Bereich. Um meine Vorstellungen zu konkretisieren und erste praktische Erfahrungen zu sammeln, möchte ich zwischen dem [Datum] und dem [Datum] gerne ein 2-wöchiges Praktikum in diesem Bereich absolvieren.

Ich bin 14 Jahre alt (Zum Praktikums Zeitpunkt 15) und besuche derzeit die 9.Klasse des [Schule]. Zu meinen Lieblingsfächern gehören Englisch und Kunst. Hier kann ich regelmäßig zeigen, dass ich einerseits aufgrund guter Englisch kenntnisse mit Internationalen Kunden umgehen könnte und andererseits mit Farben und Stilen arbeiten kann und Kunden Individuell beraten könnte. Ich denke, dass mir diese Eigenschaften auch bei einer Tätigkeit als Kauffrau zugutekommen werden. In meiner Freizeit verkaufe ich von Zeit zu Zeit alte Anziehsachen. Dabei habe ich gelernt, dass Verantwortungsbewusststein, Durchsetzungsvermögen und Flexibilität wichtige Voraussetzungen sind, um erfolgreich Waren verkaufen zu können.

Privat interessiere ich mich sehr für Mode.Ihr Unternehmen kenne ich als Kunde. Sehr gerne möchte ich mein Praktikum bei Ihnen absolvieren, denn so hätte ich die Möglichkeit, einmal die Seiten zu wechseln.

Ich freue mich, wenn ich erste Erfahrungen im Arbeitsalltag bei Ihnen sammeln kann und wir uns bald persönlich kennenlernen.

Antwort
von SmartTim98, 11

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich interessiere mich sehr für eine Tätigkeit im Kaufmännischen (klein schreiben) Bereich. Um meine Vorstellungen zu konkretisieren und erste praktische Erfahrungen zu sammeln, möchte ich zwischen dem [Datum] und dem [Datum] gerne ein 2-wöchiges (zweiwöchiges) Praktikum in diesem (diesem ?)Bereich absolvieren.
Ich bin 14 Jahre alt (Zum Praktikums Zeitpunkt 15) (Besser: Bei meinem gewünschten Praktikumsbeginn bin ich 15 Jahre alt) und besuche derzeit die 9.Klasse des [Schule]. Zu meinen Lieblingsfächern gehören Englisch und Kunst. Hier kann ich regelmäßig zeigen, dass ich einerseits aufgrund guter Englisch kenntnisse (Zusammen oder mit Bindestrich schreiben, aber nicht so) mit Internationalen (klein schreiben) Kunden umgehen könnte und andererseits mit Farben und Stilen arbeiten kann und Kunden Individuell (klein schreiben) beraten könnte (Konjunktive überdenken). Ich denke, dass mir diese Eigenschaften auch bei einer Tätigkeit als Kauffrau zugutekommen werden. In meiner Freizeit verkaufe ich von Zeit zu Zeit  alte Anziehsachen (Umgangssprache vermeiden). Dabei habe ich gelernt, dass Verantwortungsbewusststein, Durchsetzungsvermögen (bitte nicht anführen) und Flexibilität wichtige Voraussetzungen sind, um erfolgreich Waren verkaufen zu können.
Privat interessiere ich mich sehr für Mode. (Leerzeichen einfügen) Ihr Unternehmen kenne ich als Kunde (Aha). Sehr gerne möchte ich mein Praktikum bei Ihnen absolvieren, denn so hätte ich die Möglichkeit, einmal die Seiten zu wechseln.
Ich freue mich, wenn ich erste Erfahrungen im Arbeitsalltag bei Ihnen sammeln kann und wir uns bald persönlich kennenlernen.

Antwort
von Luux95, 22

Ich würde noch etwas mehr auf den Betrieb eingehen. Schreibe warum du ausgerechbet in diesem Unternehmen ein Praktikum absolvieren möchtest. Wichtig ist auch das du dich gut verkaufst. Ansonsten ists gut.

PS: Besuch mal diese Seite: http://karrierebibel.de/anschreiben-einstieg-einleitungssatz/. Ich habe durch das beachten dee Tipps auf dieser Seite viele Einladungen zu Vorstellungsgesprächen erhalten.

Wünsche dir viel Glück und Liebe Grüsse ☺

Antwort
von Mikkey, 12

Das ist wirklich von Dir? Gut!

Den ersten Satz würde ich lediglich verändern, damit Du das Anschreiben nicht mit "ich" beginnen musst:

"seit (z.B. längerer Zeit) interessiere ich mich für eine Tätigkeit im kaufmännischen Bereich"

Idealerweise kürzt Du ein wenig, damit der Text auf eine Standard-Briefseite passt.

Antwort
von Smexah, 19

"möchte ich zwischen " .. ich find "würde ich gerne zwischen" weniger fordernd.

"Internationalen Kunden" international klein ... und du bist Praktikant, an Kunden werden die dich nicht ran lassen :)


"um erfolgreich Waren verkaufen" -> "um erfolgreiche Verkaufsgespräche zu führen."

"Privat interessiere ich mich sehr für Mode.Ihr Unternehmen kenne ich als Kunde. "
Privat interessiere ich mich sehr für Ihren Geschäftsbereich und kenne das Unternehmen aus Kundensicht.

"Ich freue mich, wenn ich erste Erfahrungen im Arbeitsalltag bei Ihnen sammeln kann und wir uns bald persönlich kennenlernen." -> "
Ich würde mich über eine Rückmeldung sehr freuen und hoffe Sie bald persönlich kennenzulernen.


Soweit auf die schnelle von mir, villt hilft es :)






Kommentar von Gustavolo ,

Sehr gut!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten