Frage von lorenziano, 96

Ist diese Berlinfahrt zu teuer?

Hallo ich gehe etwa 420 km entfernt von Berlin in die 10.Klasse und in dieser Jahrgangsstufe wird immer eine Berlinfahrt gemacht. Ich finde den Preis sehr unrealistisch und unverschämt:500€ pro Person für eine Woche und wir machen ja fast nichts .Es ist eher eine Bildungsreise und wir können noch nicht einmal in das Parlament. Außerdem geht meine Schwester auch in die 10.Klasse .Das wären also ca.1000€ (circa deswegen weil sich ja noch was "ändern" kann ) 1000€!!! Damit war ich mit meiner Familie eine Woche in Paris und im Disneyland. Was ist eure Meinung ?1000€ für zwei Personen ,die eine Woche mit der 10.Klasse nach Berlin fahren?(Bedenkt ,dass schon ein Tag für hin und Rückfahrt verloren geht)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von audi88, 55

ABSOLUT TEUER!!! stecken sich die Lehrer einen teil des geldes in die eigene tasche oder was??? das ist ja wohl ein Witz. nie und nimmer ist so eine reise 500 euro teuer. haben damals für ne Woche Italien 120 gezahlt weil die schule eben was beisteuert. und nebenbei haben harz4 Eltern das bezahlt bekommen war also für einige auch noch umsonst.

500 Euro ist eine Unverschämtheit.

mit flexbus usw ist ne fahrt nach Berlin hin und zurück grad mal 60 euro teuer (wenn überhaupt!!!!) dann gibt's da die billighostels in Berlin, welche vom preis her sehr günstig sind  (die Qualität an sich aber auch top ist)

ein 6er zimmer kostet pro Person grade mal 10 euro also ne Woche 70. fahrt und hostel insgesamt also um die130 euro. meilenweit von 500!!!! euro entfernt. echt eine bodenlose Frechheit. UNFASSBAR!

Antwort
von Miramar1234, 45

Ja,das ist nicht nur relativ zu teuer,sondern überfordert Eure Familie.Bitte sucht das Gespräch darüber,entweder offiziell in der Klasse,oder über Deine Freunde.Wenn viele widersprechen,wird der verantwortliche Lehrer schnell einsehen,das es nichts werden kann.Sollte die Fahrt stattfinden,obwohl Ihr dagegen seid,dann beantragt einen Zuschuß.Wende Dich an Deinen Vertrauenslehrer.Nicht mitfahren könnte dann eine Lösung sein,wenn es weitere Probleme gäbe,der Zuschuß nicht gezahlt wird,oder mehrere andere auch nicht mitfahren.Liebe Grüße

Antwort
von PrincessGaGaLis, 14

500€ sind viel zu teuer. 

Für unsere London Klassenfahrten damals, haben wir nicht mal 500€ bezahlt, sonder irgendwss bei 100-200€. 

Lasst euch doch mal die Preise auflisten von euren Lehrern oder der Schulleitung. 

Auf jeden Fall ist der Preis Voucher. 

Antwort
von Kleckerfrau, 48

Für 420 km braucht man keinen ganzen tag. Was hast du denn für Vorstellungen ?

Und dann kommt es drauf an, wo und wie ihr untergebracht seid. Und wie teuer der Reiseunternehmer ist.

Außerdem die Anzahl der Personen durch die die Kosten geteilt werden müssen.

Kommentar von lorenziano ,

für hin und rückfahrt zusammen

Kommentar von lorenziano ,

das hotel ist der pure Mist ,es gibt keine Schränke sondern nur irgendwelche Regale ,spinnts oder so

Kommentar von Sachse63 ,

Ein Reisebus pro Tag für die Anzahl km ist unter 650 € nicht zu haben. Es müssen immerhin zwei Fahrer bezahlt werden, weil Lenk- und Ruhezeiten einzuhalten sind.

Kommentar von lorenziano ,

ich bitte sie,in 8 Stunden kommt man locker nach Berlin und so lang darf ein Busfahrer fahren und wir sind 120 leute

Antwort
von BrunshTV, 28

Hallo lorenziano ! :)

Ich frage mich gerade, an wen die 500 € pro Person gehen sollen. Das ist extrem unverschämt, mir fehlen die Worte. Ich würde das sein lassen. Es kommt zwar darauf an wo in Berlin gebucht wird, aber grundsätzlich würdest du selbst als Einzelperson weniger bezahlen.

Mit Freundlichen Grüßen,

BrunshTV

Antwort
von beast, 55

der Preis ist mehr als unverschähmt. Mein Sohn hatte ne Bildungsreise nach England- für  5 Tage  plus  Flug  wurden grade mal 100 Euro  fällig.Das nur mal zum Vergleich

Antwort
von MysticArms, 40

Ich habe für eine Woche London grade mal 300 gezahlt...das ist definitiv zu teuer, ich würde keinesfalls mitmachen.

Kommentar von lorenziano ,

mach ich auch nicht

Kommentar von lorenziano ,

vor allem:es ist eine Bildungsreise

Antwort
von lanlan0000, 42

Wenn 5 Sterne hotel dann ist es ok

Kommentar von lorenziano ,

in dem hotel gibt es keine schränke sondern spinnt

Kommentar von Zumverzweifeln ,

City-Hotels haben nicht unbedingt Schränke!

Der Lehrer sollte den Eltern deine Kalkulation mal zeigen!

Antwort
von Itchi0108, 52

Zu teuer.

Antwort
von Benjamin007, 31

Wo seid ihr bitte untergebracht...,im Adlon???🤔

Kommentar von lorenziano ,

in einer bruchbude,das pure loch

Kommentar von Benjamin007 ,

Also ich würde mal ganz dezent auf diese Reise verzichten,für 500€ kannst de ja schon ne Woche Urlaub in Ägypten oder so machen mit allem dazu!  

Kommentar von lorenziano ,

ja gel,deswegen werde ich da nicht mitmachen

Kommentar von Benjamin007 ,

Ich wohne in Berlin und es gibt hier zwar ne Menge interessanter Sachen zu sehen und auch weiß ich das viele Schulklassen aus anderen Bundesländern oft ihre Abschluss Fahrten hier her machen aber 500/1000€ würde ich niemals zahlen!!! Also 5 Tage New York mit allem für das Geld würde ich nix sagen....😏

Antwort
von butterflyy321, 18

Ich komm aus Baden Württemberg und bei unserer Abschlussfahrt sind wir nach London für 300€ da war das Hotel, die Fahrt (Bus, Fähre, Eurotunnel) und Ausflüge wie London eye, Kronjuwelen usw mit drin....

Also 500€ für Berlin, keine Ausflüge ist zu viel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten