Ist diese Auto im Islam haram?

... komplette Frage anzeigen

21 Antworten

Mein Gott - oder auch: Beim Barte des Propheten! 

Nimmt das nie ein Ende und kommt der Islam nicht mal endlich im 21. Jahrhundert an? 

Stört das Kreuz, würde ich mich gar nicht mit dem Thema beschäftigen. Aber wer einen solchen Unsinn erzählt - wo immer Du den her hast -, sollte mal überlegen, ob solch eine Ansicht nicht besser in der Wüste verschwindet, aus der sie gekommen ist. 

Religion ist Privatsache, aber kein Dogma und schon gar keine allein seligmachende Überzeugung. Diesen Absolutheitsanspruch des Islam haben selbst die christlichen Kirchen ja schon lange abgelegt und sich etwas modernisiert. 

Mich stört doch der Halbmond auch nicht - in keiner Weise. Ich würde deshalb auch ein arabisches Auto fahren, selbst wenn das Firmenlogo grün und ein Halbmond wäre. 

Leute, werdet endlich erwachsen und passt euch der westlichen Gesellschaft an! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tige8822
06.09.2016, 12:16

wenn du dir seine Fragen mal anschaust und er als "goBOY" gezwungen wird Kopftuch zu tragen merkt man das die Fragen nicht ernst gemeint sind. also nicht aufregen denn das ist was er möchte.

6
Kommentar von adabei
06.09.2016, 14:06

Es ist ein Islamtroll, sonst nichts.

5

Das Chevrolet-Logo ist der sogenannte Bowtie - also so etwas wie eine Fliege (d.h. das Kleidungsstück, das man als Alternative zur Krawatte tragen kann).

Das mag man auch als schiefes Kreuz empfinden - aber wenn Du es so genau nimmst, darfst Du auch wegen all der religiös gefährlichen Kreuzungen keine Straßen mehr benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bronkhorst
06.09.2016, 10:16

P.S. Nach der Logik dürfte  ja auch kein Mohammedaner je in die Schweiz reisen oder gar dort leben (die Flagge, you know).

Da in vielen Schweizer Kantonen und/oder Gemeinden Burka-Verbote bestehen und wohl auch öfter Strafen erhoben werden, scheint es aber recht viele sogar recht strenge Muslims zu geben.

Also mach Dir mal keinen Kopp wegen eines Auto-Logos...

3

Mach es halt ab, das Auto selber ist kein Kreuz. Schneide das Zeichen aus allen Papieren und Anleitungen aus und verbrenne es. Diese übertriebene Empfindlichkeit, wenn jemand darauf hinweist, dass man das auch austauschen könnte, ist auf jeden Fall merkwürdig.

Eine deiner früheren Fragen, die darauf hinwies, dass jemand aus Syrien kam und den Führerschein abgeben musste, nach dem geblitzt wurde, und die dazugehörige Begründung, dass er praktisch "keine arabischen Ziffern" kennt, lässt vermuten, dass du deine Fragen besser überlegen solltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
06.09.2016, 14:09

Es handelt sich um einen Troll.

6

Ein Kreuzsymbol ist verboten?

Dann sei wenigstens konsequent und meide in Zukunft auch Krankenhäuser. Und skandinavische Länder. Und, und, und....

Zwingt dich dein Freund eigentlich noch zum Kopftuch tragen? - Troll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry aber hör mal dein Gelaber an😂. Gott hat da sicher nix dagegen. Zumal wir den gleichen Gott haben, auch wenn ich Protestant bin.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung



Und was machst Du am Frankfurter Kreuz? Mit einem anderen Wagen?

Fährst Du darum herum?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ist es nicht! Es ist völlig irrelevant was die Wahabiten verbieten.

Verbote und Fatwas (Rechtsurteile) der Wahabiten, die Erneuerungen in die Religion "Islam" gebracht haben: 

Ältere Fatwas als die Osmanen die Macht bekamen:

Kaffee ist Haram (verboten). Anmerkung: in der Zeit des Propheten gab es keinen Kaffee.

Den Koran in der Druckerei zu drucken ist Haram.

Wenn ein Junge und Mädchen die Milch von demselben Schaf trinken, dann ist ihre Ehe Haram. (Sie dürfen nicht miteinander heiraten)

Schwarze Kleidungen sind Haram.

Es ist Haram wenn die Frau ihr Haus verlässt.

Es ist für eine Frau Haram auf einem Friedhof zu sein.

Auto fahren für eine Frau ist Haram.

Es ist Haram telephonisch Geschäfte zu machen.

Neue Fatwas:

Es ist Haram im Sommer eine Klimaanlage zu benutzen.

Es ist Haram Tomaten zu essen. Grund: Wenn man die Tomate in der Mitte teilt, dann sieht es drinne aus wie ein Kreuz.

Das waren die Fatwas der Wahabiten im Islam, die die Religion erneuern, um das Leben der Menschen schwer zu machen.

Der Islam ist gekommen, um die Menschen zu befreien und nicht um ihre Hände und Füße zu fesseln!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr mit eurem Islam und euren Haram
das verboten das verboten das verboten
Ehrlich mir ist es egal ob jemand Christ, Jude, Moslem oder Evangele oder sonst was ist, aber in letzter Zeit nervt mich der Islam doch schon sehr und das wird stärker durch solche dummen fragen -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tige8822
06.09.2016, 12:18

Wer will nur hetzten und will das wir denken dass alle Muslime dumm sind und so pingelich das wir überall nur kreuze sehen. ich bin Muslim und mich haben solche sachen nie gestört. Er ist einfsch ein Troll.

4
Kommentar von Tige8822
06.09.2016, 12:18

Er*

2
Kommentar von Tige8822
06.09.2016, 12:29

Außerdem steht schon bei seinen Themen dass es ein Troll ist 😂😂

1

Der Islam wäre dann auch Haram... der erinnert nämlich permanent an das Christentum/die Christen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was habt ihr nur für probleme.mach das kreuz runter,halbmond drauf und schon ist es haram

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bronkhorst
06.09.2016, 10:08
und schon ist es haram

Haram soll es ja eben nicht sein, Du Ratgeber...

1
Kommentar von hummel3
06.09.2016, 10:20

@Wollyuno

... und schon ist es haram

Nicht ganz richtig! - Richtig müsste es dann heißen "halal".

Aber wir müssen uns die Sprache und den Geist uns fremder Kulturen auch nicht unbedingt zu eigen machen. Ich hoffe immer noch, dass es "haram" und "halal" eines Tages nicht mehr in unseren Regalen und in unserem Vokabular gibt.

4
Kommentar von Aktzeptieren
06.09.2016, 12:01

lass einfach jeden seine eigene Meinung haben, normaler weise meckern alle über Meinungsfreiheit in Türkei, aber sogar da machen alle Leute des was sie selber wollen und hier streitet man sich über autokreuze :D in Türkei wäre da jetzt der Stern dran :)

2
Kommentar von adabei
06.09.2016, 14:11

Fallt doch nicht alle auf diesen Troll rein!

3

Habe diese ganze aufkommende Streiterei nachgelesen..,  Leute, also bitte.., kriegt euch doch nicht wegen diesem Troll in die Haare.., belächelt ihn vielmehr.., seid froh, dass er sich freiwillig outet. - wir wissen doch eh alle, welch Geistes Kind er ist. 

Provokantes Islam / Allah / Kreuz Sünde Gelaber dient nur EINEM Zweck:  Streit provozieren.!!    Solche Deppen links liegen lassen.., fertig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
06.09.2016, 14:08

Ich denke eher, er wurde geoutet. ;-)

2

In der letzen Frage perfektes Deutsch, in der nächsten so.
Wie kann man es noch auffälliger machen?
Bitte meldet diesen Troll!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht nur "Chervolets", sondern Autos ganz allgemein, sind im Islam "haram", denn sie sind "Werke des Shaitan und der Ungläubigen". - Nur leider haben dies viele stolze Muslime vergessen oder nehmen es nicht so genau, weil angenehm.

Der pflichtbewusste Moslem jedoch wird nur Kamele, Pferde oder Esel reiten, wie sein Vorbild der Prophet. An ihm und an seiner Zeit orientiert sich alles im islamischen Leben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aktzeptieren
06.09.2016, 12:05

oder er baut sein Tofaş und seinen şahin weiter :) die bequemsten Autos in Türkei:D

1

warum sollte es verboten sein, nur weil man ein kreuz im logo sehen könnte?............. ich frage mich echt, was macht ihr, wenn mal wolken am himmel zu sehen sind, die ein kreuz abbilden?......rennt ihr dann los und springt von der klippe?...........

wieder mal eine frage, die zeigt, was glauben anrichten kann..........:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DayLight81
06.09.2016, 10:11

😂😂😂

2
Kommentar von DayLight81
06.09.2016, 10:19

@ goboy12... Wenn du doch so religiös bist, daß du sogar auf ein Markenzeichen achtest, welches ein Kreuz darstellen könnte, dann sei doch bitte auch etwas vorsichtig bei deiner Umgangssprache.. Mit "ej kollega" "du hast zu akzeptieren" beweist du nicht gerade deine positive Lebenseinstellung.. und entschuldige bitte aber.. naja egal.

2
Kommentar von Aktzeptieren
06.09.2016, 12:11

und am Ende schiebt ihr alle auf den Islam? wieso eigentlich? Das sind die Menschen und nicht der Islam!

0
Kommentar von Tige8822
06.09.2016, 12:26

ER - IST -NUR - EIN - TROLL! Wegen ihm muss doch hier kein Streit entstehen.

5

Wenn Du den Chevrolet zu verkaufen hast, dann verkaufe ihn doch und lege Dir einen Audi zu, dann hast Du Ringe statt des Kreuzes.

Und hüte Dich, in Berlin an einem sonnigen Tag die Kugel des Fernsehturmes zu betrachten - da bildet die Lichtreflexion nämlich ein Kreuz.

Was machst Du eigentlich auf dem Wahlzettel oder beim Ausfüllen eines Formulars, wenn Kreuze für Dich haram sind?

Ich habe ein arabisches Buch mit dem Titel "Hadha haram wa-hadha halal" (Dies ist verboten und dieses erlaubt).von Abdelqader Ahmed Ata, veröffentlicht 1975.

Darin stehen so lustige Sachen wie "Der Pfirsich ist wegen seines großen Steines haram", aber auch köstliche Anekdoten wie die folgende:

Ein Muslim hörte, dass das Essen von Knoblauich am Freitag haram sei, und erzählte es seinen Freunden, die gern Knoblauch aßen und nun traurig sagten: "Oh je, es ist uns verboten." Einer von ihnen ging zum Propheten und fragte ihn: "Stimmt es, dass Allah den Knoblauch verboten hat?" Der Prophet antwortete: "Nein, aber ich mag den Knoblauchgeruch beim Freitagsgebet in der Moschee nicht."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört auf diesem Spa st aufmerksamkeit zu geben und zu denken es ist ernst gemeint, er will nur provozieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würde mich ja mehr stören, dass dann auch Dodge verboten sein muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, man darf es haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte sag das das nicht ernst gemeint ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm ich denke nicht...es ist ja ein auto und da denkst du ja nicht an jesus oder das christentum oder? Ich fahre mercedes....ähnelt ja auch nem davidsstern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung