Frage von Julianwewe, 36

Ist diese Airsoft-Waffe gut für einen Anfänger?

Ich wollte wissen ob diese Waffe ein gute Einsteigerwaffe wäre, hab nähmlich noch keine Erfahrung.http://www.kotte-zeller.de/Combat-Machine-CM16-Light-Komplettset-AEG-6mm-BB-schw...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft, Freizeit, Softair, ..., 36

Hallo, ja die ist gut. Kannst mir glauben ;-)

Zur Backupwaffe: Ja, Cyma AEPs eignen sich gut (aber meiner Meinung nach nicht die Desert Eagle, die ist zu groß und auch etwas zu schwer für eine handliche Backup).
Wenn du dafür aber noch nicht genug Geld hast ist das, gerade im 0,5 Joule Bereich, für den Anfang nicht schlimm. Eine gute Primärwaffe ist wichtiger, und die hast du mit der CM 16 auf jeden Fall :-)

Lg leNeibs

Kommentar von Julianwewe ,

Dann kann ich mir halt noch bischen mehr Munition Kaufen und vlt. noch ein Magazin falls eins von meinen kaputt gehen sollte.

Kommentar von leNeibs ,

Genau ;-)

Schutzausrüstung hast du schon?

Kommentar von Julianwewe ,

Jaja das ist sogar schon alles dar nur die Waffe dauert jetzt wo ich sie bestellt habe noch 1-3 Tage, kleine Frage:ist ein Gesichtschutz nötig den hätte ich nähmlich noch nicht.

Kommentar von leNeibs ,

Achso ;-)

Kommt darauf an. Wenn ihr CQB spielt, also im Gebäude, würde ich einen Gesichtsschutz auch tragen. Es gibt da so Halbgesichtsmasken aus Gitter, die gemeinsam mit der Schutzbrille getragen werden. Die halte ich für empfehlenswert ;-)

Wenn ihr nur mit 0,5 Joule auf offenem Gelände spielt, ist die Maske nicht unbedingt notwendig, aber trotzdem auch ratsam. Besser das Gesicht immer ein Bisschen zu viel als einmal zu wenig schützen ;-)

Kommentar von leNeibs ,

Danke für den Stern ;-)

Antwort
von BloodmoonY, 25

Hallo,

ja die ist super und wenn du noch den Akku und das Ladegerät dazukaufst hast du ein rundum Sorglospacket, mit dem du ohne etwas zu basteln einfach spielen kannst.

Ob du eine Sekundärwaffe braucht: Nicht wirklich. Bei unter 0,5 Joule macht es Sinn, erst die restliche Ausrüstung zu kaufen. Sollte man dann noch Geld haben kannst du du dir einen Sekundärwaffe brauchen, für den Anfang und auch sonst nicht wirklich nötig.

Gruß Bloodmoon

Kommentar von Julianwewe ,

Meine Ausrüstung hab ich ja schon ich brauchte halt nur noch eine Waffe, logischerweise :)

Kommentar von BloodmoonY ,

Du kannst das Set kaufen, wobei ich eher dazu tendieren würde das ganze einzeln - vielleicht auch ein paar Euro teurer - zu kaufen. Die Brille würde ich zur Sicherheit nicht benutzen, da die mitgelieferten nicht immer so toll sind. Mit dem Set machst du aber auch absolut nichts falsch.

Kommentar von leNeibs ,

Die Brille ist von G&G (steht jedenfalls drauf ^^), ich denke, die kann man schon nehmen. Oder glaubst du, die ist nicht sicher, blood?

 Aber meine Empfehlung wäre, wie immer, die Swiss eye Raptor ;-)

Kommentar von BloodmoonY ,

Upps, das habe ich nicht nicht gesehen. Ich dachte das wäre ein von Kotte zusammelgestelltes Paket. Wenn die von G&G ist wird sie wohl was taugen.

Antwort
von xdanix77, 33

Ja, ist gut.

Kommentar von Julianwewe ,

Dann muss ich mir nur noch eine Sekundär-Waffe Raussuchen, Typs?

Kommentar von xdanix77 ,

Wenn das Budget eher begrenzt ist, Cyma AEPs.

Kommentar von Julianwewe ,

Hab nach kauf der CM16 noch etwa 50€

Kommentar von iceCristallx ,

dann Lass die Backup erstmal weg.. spielt man selten mit

Antwort
von iceCristallx, 15

Ja die ist super

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community