Frage von ppatriks, 61

Ist die Zerfallsrechnung richtig?

Hallo miteinander, weiß jemand von euch wie man die Aufgabe löst?

Ich habe jetzt einfach 240grad: 40 Grad mal Faktor 0,834 genommen.

Wäre dies dann die Richtige Rechnung für die Zeit Ermittlung von Abkühlung von 240grad auf 40 Grad?

Danke

(Bitte nur Produktive Antworten, danke(

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Siebot, 21

40=240*0,834^x

Dann mit ln auf x kommen

Mit freundlichen Grüßen

Kommentar von ppatriks ,

Danke dir

Kommentar von Siebot ,

Was bekommst heraus, dann kann ich dir ja sagen obs stimmt

Kommentar von ppatriks ,

Ehem irgendwie hab ich es trotzdem nicht ganz verstanden, aber mit der Rechnung die ich angegeben habe, die hatte auch der Lehrer bei Halbwertszeit beim Atom, da kommt was logisches raus.

Da habe ich 5,004 raus.

Bei dem anderen habe ich irgendwie 1,irgendwas raus sry ^^

Antwort
von Siebot, 14

Würde so sagen

Kommentar von ppatriks ,

Ah ok ich habe es verstanden, danke dir

Kommentar von Siebot ,

Kein Problem

Antwort
von Siebot, 3

Danke für den Stern.

Kommentar von ppatriks ,

Gerne, hast mir gut geholfen.
Danke dir .

Kommentar von Siebot ,

Kein Problem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten