Frage von Fahriye, 150

Ist die Wunde von meine Katze entzündet?

Hey ihr Lieben, meine katze ist am 04.02.2016 Kastriert 1 Woche jetzt her.
Sie leckt sich immer an der Wunde, ich verbiete es ihr natürlich. Ich pass immer auf sie auf damit sie sich nicht leckt. Aber wenn ich kurz telefoniere oder irgendetwas mache dann leckt sie sich.. Jetzt meine frage ihre Wunde sieht eig. meiner meinung nach gut aus es ist nicht rot die Wunde. Nur es ist minimum etwas geschwollen aber ganz wenig und es ist etwas nass und man kann auch ihre fleisch sehen also untere Haut wo die fäden sind und es ist weiß sieht wie eiter aus . Also ist es schlecht für sie oder geht es auch von alleine weg ? Ich kenn mich mit so etwas leider nicht aus wollte Tierarzt anrufen hat aber leider zu :/ .. Ich glaube aber nicht das sie schmerzen sie hat heute gespielt sie nur sie frisst wenig kann auch wegen futter sein ich weiß es nicht :/ ich bedanke mich jetzt schon ..

Antwort
von shitkack, 103

Die katze will mit den lecken die wunde säubern (so war es zumindest bei meiner katze)... Es sollte bald wieder besser aussehen, wenn nicht solltest du zum tierarzt gehen... Lass der katze ein wenig zeit mit den fressen und probiere neues aus (meine katze liebt die kleinen döschen von Gourmet Gold)...

Kommentar von Fahriye ,

Gourmet gold frisst sie auch sehr gerne :) danke

Kommentar von Fahriye ,

Aber mit lecken ist es auch nicht gut weil es sich bkterien befinden

Antwort
von franziDOE, 32

Ich habe eher eine frage. Die Fäden die bei deiner katze verwendet wurden. Sind das welche die sich selbst auflösen oder die gezogen werden müssen? Meine Tierärztin. Ein richtiges rauhbein hat dazu rein gar nichts gesagt. Die Hat uns sofort wieder as der Tür geschoben

Antwort
von sabbelist, 67

Das sieht alles ganz normal aus. Das Weiße, oder leicht Gelbe, von dem Du sprichst, ist auch normal. In Tierarztkreisen nennt sich das "Buttern" (Die Wunde buttert).

Kommentar von Fahriye ,

Es ist nass man kann ihre fleisch sehen gaaaaaaaaanz wenig aber und oder ist es eiter ich kann auch nicht wircklich gucken die lässt mich nicht gucken :)

Kommentar von sabbelist ,

Was ich auf den Bildern sehen kann, sieht ganz normal aus. Da ich aber die Katze nicht vor mir habe und Dir nichts Falsches sagen möchte, geh morgen zum TA und frage Ihn. Dann bist Du auf der sicheren Seite

Antwort
von Gaben14, 64

Bei meiner Katze wars auch so aber soweit ist nichts passiert sie ist schon vor einem Jahr kastriert wurden. Aber verfolge es lieber wenn was ist.

Kommentar von Fahriye ,

Haben sie die Fotos gesehen ? Ja mach ich danke :)

Kommentar von Gaben14 ,

die Fotos habe ich gesehen ja sieht so ähnlich aus wie es bei meiner Katze war.

Kommentar von Gaben14 ,

man muss eben längere Zeit warten bis es heilt

Kommentar von Fahriye ,

Ich mache mir sorgen :( ich geh schon seit tagen nicht mehr raus ich will sie nicht alleine lassen ..

Kommentar von Gaben14 ,

nach ein paar Wochen sollte alles wieder heilen und sie sollte dran lecken das heilt schneller und kein Grund zur sorge

Kommentar von Gaben14 ,

und die faden werden von alleine verschwinden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten