Frage von TheMawiLP, 5

Ist die Windows Reparaturmethode "Inplace Upgrade" Sicher?

Mein System macht immer mehr Probleme Windows Explorer spinnt Store Geht nicht und und und. hab auch hscon einiges probiert wie ZB sfc /scannow oder so. Den PC Auf anfang zurücksetzen will ich nicht wegen den Programmen dann habe ich von der Inplace Upgrade Methode gehört wo Windows 10 auf Windows 10 Updatet Jetzt meine frage Gibt es da irgendwelche bedenken? (Logisch es kann immer was schief gehen einen Widerherstelungspunkt ist schon gemacht)

(Laplace Upgrade Tut http://anleitung.trojaner-board.de/inplace-upgrade)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ninamann1, Community-Experte für Windows 10, 4

Es funktioniert , genau wie beschrieben . Wenn Du eine Sicherung gemacht hast , ist es auf jeden Fall der bessere Weg , statt komplett auf die Werkeinstellungen zurück . Du solltest Dir für alle Fälle aber eine Windows 10 DVD erstellen.

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10/

Nutze das tool auf der Microsoft Seite

Kommentar von TheMawiLP ,

Ich habe mier jezt die ISO Ge-Downloadtet um die Reparatur Zu startet und einen Wiederherstellungspunkt Erstellt wen jezt nichz mehr dagegen komt werde ich sie heute abend startet bevohr ich ins bet gehe

Kommentar von ninamann1 ,

Danke für den Stern

Antwort
von TheMawiLP, 3

Reparatur update ist durch.... Aber die Fehler sind nicht weg...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community