Frage von illtry, 92

Ist die Windows Foto- und Faxanzeige unter Windows 10 komplett entfernt worden?

Ich habe vergebens nach dem Programm gesucht, und mir fehlt in der Fotogalerie größtens die Zoomfunktion bis an einen einzelnen Pixel per Mausrad.

Kann ich sie irgendwo herunterladen oder wieder aktivieren?

Windows 10 ist schön und gut, aber leider nicht alles.

LG i'll try

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bergerle, 68

Die ist immer noch drauf, ist nur nicht mehr das voreingestellte Standardprogramm. Gehe ins startmenü und suche nach Standardprogrammen, dort müsste es eine Einstellung für Bilder geben (habe ich irgendwie in Erinnerung). Falls ich mich da irre, kannst du auch auf einer Bildmaterial einen rechtsklick machen und unter "öffnen mit" das Standardprogramm ändern, aber das ist dann nur für die entsprechende Dateiendung, nicht für alle Bilder. 

Kommentar von illtry ,

Lustigerweise war die WFF da auch, bis ich Win 10 neuinstalliert habe. Jetzt ist sie nämlich nicht mal mehr da^^

Kommentar von bergerle ,

Komisch, bei mir ging das einfach so. Aber das Problem scheinen mehrere Leute gehabt zu haben, jedenfalls hat eine einfach Google Suche (nach "Windows 10 Fotoanzeige") direkt ein Lösung bereitgestellt: http://praxistipps.chip.de/windows-10-alte-fotoanzeige-nutzen-so-gehts_42644

Expertenantwort
von GaiJin, Community-Experte für Computer, 46

Heya illtry,

´kay ist zwar nicht (exakt) das wonach Du gefragt/gesucht hast, aber wieso versuchst Du nicht mal FastStone Image-Viewer (http://www.chip.de/downloads/FastStone-Image-Viewer_16554652.html)?

Ist mit einer der besten (freien) Bildbetrachter und bietet eine (sehr große) Auswahl an zusätzlichen Funktionen...

Nutze den schon sehr lange und bin absolut zufrieden mit dem Prog!

Viel Erfolg!

Kommentar von illtry ,

Ich bim noch nicht zuhause, aber kann man damit bis an die einzelnen Pixel per Mausrad zoomen?

Kommentar von GaiJin ,

SRY!,

komme erst jetzt zum antworten...

Also grundsätzlich sollte das schon gehen, denke mal das es von der Quali/Auflösung des Ausgangsbildes/-materiales abhängt...

Greetz,

GaiJin

Antwort
von gonzo1233, 49

W10 ist mit Vollversionen sehr mager ausgestattet.

Auf https://www.linuxmint.com/download.php gibt es das deutlich besser mit Vollversionen ausgestattete Mint kostenlos. Die Installation neben einem beliebigen Altsystem ist leicht möglich. YouTube liefert gute Anleitungen zu einfachen Dualboot Installationen.

Kommentar von bergerle ,

Was für ein Schwachsinn. Windows 10 ist da besser ausgestattet als es irgendein Windows je zuvor war. 

Kommentar von illtry ,

kann bergele zustimmen, ausserdem habe ich nicht nach einer Alternative gefragt. Ich habe nebendran sogar Ubuntu, Aber das ist hier nicht die Frage gewesen, setzen, 6 :)

Kommentar von gonzo1233 ,

Ist bei W10 wieder eine Office Vollversion dabei oder ein kostenloses Mediacenter, auch die Vollversion eines DVD-Spielfilmabspielers - das alles gibt es natürlich nur bei Linux out of the Box.

Einige Programme gibt es bei W10 nicht mehr, die früher bei den Vorläufern dabei waren (Mediacenter).

Kommentar von illtry ,

Liegt wohl eher daran, das es miserabel war. Nicht ohne Grund ist MS Office weiter verbreitet als jedes andere Programm. DVD-Spieler: ICh hab nicht mal mehr ein optisches Laufwerk. Was mir vor allem unter Linux fehlt, sind vor allem Dinge wie VIdeobearbeitungsprogramme á la Movie Studio. Gibts nicht. TI-Nspire-CAS-Software, gibts nicht. Und ich kann noch vieles mehr nennen. Leider.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community