Frage von Ksenia96, 193

Ist die Website "aplusmedic" seriös?

Hi! Hat jemand schon mal bei aplusmedic bestellt? Sind die Medikamente Original und kommen sie auch an? Vielen Dank für eure Erfahrungen...

Expertenantwort
von Chillersun03, Community-Experte für Medikamente, 146

Nein, die Seite ist höchst unseriös und ist nur eine der üblichen Abzocke-Seiten. Punkte dafür:

  • Sortiment - Rauchen, Depressionen, Abnehmen, Impotenz, Haarausfall, Schmerzen und Schlafstörungen, bis auf letzteres ist alles dabei. Die "richtigen" Seiten beschränken sich zumeist missbrauchbare Arzneimittel, Steroide und Potenzmittel. Es gibt fast keinen Schwarzmarkt für Antidepressiva, Raucherentwöhnung und Haarausfall 
  • Zahlung mit Kreditkarte (bei "richtigen" Seiten gibt es meistens Bitcoins und Überweisung)
  • Preise sind ALLE gleich und dazu noch viel zu teuer, selbst wenn es kein Betrüger wäre, dann wäre es Abzocke, die richtigen Preise sind viel niedriger
  • Addresse: P. O. Box 146
    Stadt: Tortola
    PLZ: 1120
    Land: Virgin Islands, British (das ist in der KARIBIK!)
  • Briefkastenfirma auf den Virgin Islands, FAST ALLE Anbieter aus der KARIBIK sind Betrüger! Merk dir das!

(keine der "richtigen" Seiten hat überhaupt eine Anschrift angegeben, erst recht nicht so eine schwachsinnige)

Kommentar von Ksenia96 ,

Danke! Ich suche Prozac (fluoxetin)...

Kommentar von Ksenia96 ,

Danke! Ich suche Prozac (fluoxetin)...

Kommentar von Chillersun03 ,

Für Antidepressiva gibt es kaum einen Markt. Darüber hinaus verschreiben die meisten Ärzte Antidepressiva auf Nachfrage. Das sind keine Arzneimittel, bei denen Ärzte in der Regel die Medikation verneinen. Sprich einfach mit deinem Arzt.

Kommentar von Ksenia96 ,

Okay, danke. Ich hab am Montag den Beratungstermin bei einer Psychotherapeutin wegen meiner Essstörung. Ich hab eben gelesen, dass Prozac nicht nur die Fressattacken verhindert, sondern auch Gewichtsverlust als Nebenwirkung mitbringt, was bei mir nach der Zunahme von 15 kg wegen der Essstörung sehr von Vorteil wäre. Stimmt das mit dem Gewichtsverlust? Und denkst du, dass ich am Montag einfach nach dem AD fragen kann? Und ich hab grad Prüfungen an der Uni, wird das AD meine Konzentration etc beeinflussen? Die Prüfungen sind enorm wichtig.... Vielen vielen Dank für deine Hilfe!!! :-))

Antwort
von baindl, 117

Diese "Apotheke" ist weder seriös noch bietet sie Originalmedikamente an.

http://www.whois.com/whois/aplusmedic.com

Sollte tatsächlich Ware versandt werden wird der Zoll sie beschlagnahmen und Dir ein paar unangenehme Frage stellen.

Privatpersonen dürfen nach dem deutschen Arzneimittelrecht im Wege
des Postversandes grundsätzlich keine Arzneimittel aus dem Ausland
beziehen.



Hierbei ist zu beachten, dass Präparate, die möglicherweise im
Ausland frei gehandelt werden, wie z.B. Nahrungsergänzungsmittel,
Vitaminpräparate oder rein pflanzliche Naturheilmittel, insbesondere
wenn diese als Mittel zur Behandlung von Krankheiten dargestellt werden,
in Deutschland als Arzneimittel gelten können und damit dem
Arzneimittelgesetz unterliegen. Auf die arzneimittelrechtlichen
Bestimmungen des Landes, in dem das Präparat angeboten bzw. verkauft
wird, kommt es dabei nicht an.

http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Postsendungen-Internetbestellungen/Sendunge...

Kommentar von Ksenia96 ,

Okay, vielen Dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community