Frage von Fragetegu, 22

Ist die Wasser Kühlung gut?

Antwort
von BigLittle, 12

Wenn man seinen PC schon übertakten will. dann ist wohl eine Wasserkühlung die naheliegendste Lösung um die Wärme schnell aus dem Gehäuse ab zu leiten. Aber was mir bei der Lösung, die allein für die CPU gedacht ist und da sicher gute Leistung bietet, fehlt ist die Kühllösung für die ebenfalls hoch belastete GPU, die ihrerseits auch Einiges an Wärme produziert! Vielleicht solltest Du eine Wasserkühlung für alle Wärmeproduzenten im PC ins Auge fassen. Denn wenn bei der kompakten Kühlanlage eine Komponente den Löffel abgiebt, dann muß der gesamte Komplex erneuert werden. Bei einer Kühllösung für das gesamte System aus einzelnen Komponenten, kann bei einem Defekt die Komponenten separat erneuern. Das kommt auf Dauer mit Sicherheit preiswerter als alles mit Kompaktkühlungen zu versehen. Vor allem kannst Du die Kühlanlage an zukünftige Aufrüstungen leichter anpassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community