Frage von Sala12, 14

Ist die Untervermietung einer 1 Zimmer-Wohnung rechtens, wenn der Mieter den Keller nicht mituntervermietet und behauptet es sei damit eine Teiluntervermietung?

Der Mieter meines 1 Zimmerappartments geht angeblich für 2 Jahre ins Ausland. (ich schreibe angeblich, weil ich der Sache nicht ganz traue) und behauptet nun, es wäre die Untervermietung wäre rechtens, weil er ja den Keller nicht mituntervermietet und es damit eine Teiluntervermietung wäre und der Vermieter dann nichts machen kann. Stimmt das? Ist der Keller ein Teil der Wohnung?

Antwort
von peterobm, 8

-Ist der Keller ein Teil der Wohnung?

eigentlich nicht, der wird separat im Mietvertrag stehen. 

Eine Untervermietung ist immer rechtens wenn der Vermieter damit einverstanden ist; am besten Schriftlich. 

Das wird sehr wahrscheinlich auf einen befristeten Untermietvertrag auslaufen. 

Der ursprüngliche Mieter kommt nach der Zeit wieder zurück und der Untermieter muss das Zimmer räumen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten