Frage von JJaygamez, 27

Ist die Übertragungsgeschwindigkeit abhängig von der Länge des Lan-Kabels?

Ich möchte ein 7.5 Meter langes Kabel zu meinem PC verlegen. Muss ich mit Verlust von Geschwidigkeitsraten rechnen? PS: Bei meiner Dorfleitung ist mir jeder kb/s heilig ;D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ggggggggg13, 27

7.5 meter ist kein problem. je länger desto langsamer aber 7.5 meter macht da auch nix aus

Antwort
von deathbyhacks, 26

Theoretisch ja. Allerdings sprechen wir hier von nicht mehr messbaren Differenzen

Physikalisch ja, praktisch für dich macht es aber keinen Unterschied.

Antwort
von dermitdemhund23, 23

Nein. Zufällig arbeiten LAN-Kabel ja mit Elektrizität und da machen solche kleinen Größenunterschiede gar nichts aus.

Antwort
von HiImRaffi, 25

nein, oder nur miiiiinimaler Datenverlust

Kommentar von Tschoo ,

Datenverlust nicht -- dafür sorgt das Übertragungsprotokoll, "Minimaler Datenverlust" ist ein Datenverlust, und damit alles unbrauchbar -- was hat du für Ansichten?

Ich kriege die Visitenkarte eines Geschäftspartners, von der Postleitzahl sind zwei Ziffern nicht mehr zu lesen -- das wäre minimal, aber trotzdem mußß ich mir die Daten noch mal holen (auch aus anderen Quellen)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community