Frage von tina6713, 136

Ist die strafe höher, weil innerhalb 1 stunde 4x in 30er zone geblitzt?

Antwort
von FragaAntworta, 68

Da kann ich Dich beruhigen, sie ist höher, man könnte Dir sogar Beharrlichkeit vorwerfen.

Beharrlichkeit kann im Verkehrsrecht also immer dann vorliegen, wenn Verstöße, die noch nicht zu den groben Zuwiderhandlungen zählen, wiederholt begangen werden. Da in diesem Falle dem Betroffenen zur Last gelegt werden kann, dass er die notwendige Einsicht,
dass sein Vergehen rechtswidrig war, fehlt. Daher soll eine höhere
Bestrafung in diesem Fall dazu führen, dass der Fahrer sein Fehlverhalten einsieht und in Zukunft unterlässt.

Kommentar von DerBube01 ,

Das sagt nur aus , wenn es öfters in einem Zeitraum vorkommt in 3-4 Wochen sagen wir mal. aber binnen 1 Stunde wird Vorsatz Unterstellt.

Hoffe der Lappen ist. Wie hoch die Strafe ist, kann ich nicht sagen solche beschränkten Autofahrer/in kenne ich nicht.

Antwort
von emib5, 52

Das könnte als Vorsatz ausgelegt werden und das Bußgeld verdoppelt werden.

Antwort
von Charlybrown2802, 71

hoffentlich nehmen sie dir den Führerschein ab, am besten sofort

Antwort
von mirolPirol, 63

Leider werden Ignoranz und Dummheit viel zu selten bestraft - in diesem Fall könnte es aber klappen ;-)

Kommentar von tina6713 ,

Bitte, bitte nicht

Antwort
von DerBube01, 61

Das nennt man dann Vorsatz.

Lappen weg.

Antwort
von Griesuh, 30

Jo, da das Vorsatz ist.

So do.f kann man doch an sich nicht sein, oder doch??

Kommentar von tina6713 ,

Leider doch :-((((

Antwort
von Schnoofy, 58

Wer derartig unbelehrbar rücksichtlos im Straßenverkehr unterwegs ist hat eine saftige Strafe verdient.

Kommentar von tina6713 ,

Ich war jedesmal nur ca 5-8 kmh zu schnell

Kommentar von Schnoofy ,

Das ist aber eine Geschwindigkeitsüberschreibung von 16,67 - 26,67 % und das ist schon ganz erheblich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten