Frage von maconame, 44

Ist die Stimme ein Teil der Weiblichkeit?

Antwort
von SeifenkistenBOB, 28

Ja, aber nur weil frau eine tiefere Stimme hat, bedeutet das nicht gleich, dass sie ein Kerl bzw. unweiblich ist.

Kommentar von silberwind58 ,

Danke,hast mir sehr geholfen!

Antwort
von silberwind58, 25

Ich hab eine rauhe ,dunkle Stimme,ist doch nicht weiblich,oder?! Hab aber oft gehört,das meine Stimme sexy ist! Tja,wenigstens die Stimme!

Antwort
von Canteya, 26

bei einer Frau schon. Beim Mann wird sie dann sicher ein Teil der Männlichkeit sein

Antwort
von wotan0000, 9

Meine Stimme bringt die Menschen am Telefon oft dazu sich zu entschuldigen. Immer wenn sie mich mit "Herr..." ansprechen und sie ihren Fehler bemerken. :-)

Ich sehe das echt locker und löse das Gestotter lachend auf.

Antwort
von Cosmos268, 9

Wenn du mich fragst ja.. Ich weiß nicht worauf genau du aus bist aber hier und da sieht man ja auch schonmal umoperierte Männer und da kann die OP ja noch so genug gelungen sein aber die Stimme macht das ganze wieder kaputt.. Finde selbst wenn eine Frau ne alte kratzige raucherstimme hat hört man trotzdem es ist eine Frau..

Antwort
von Shiftclick, 16

Ja. Wieso? Oder wieso nicht? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten