Ist die Spinne gefährlich DE?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Jedwede Angst ist unbegründet. Spinnen sind fast alle giftig aber die in Deutschland heimischen sind für den Menschen ausgesprochen nützlich und ungefährlich. 

So kann die im Herbst fast überall sichtbare Kreuzspinne nicht einmal die menschliche Haut durchdringen. Eigentlich gibt es in Deutschland nur 2 Arten die schmerzhaft ähnlich Wespen sein können.

 Beide sind aber sicher nicht im Haus anzutreffen, sie meiden den Menschen und ihr Biss wäre auch schmerzhaft aber ungefährlich.

Der Dornfinger ( Cheiracanthium ) ist 1 - 2 Zentimeter groß und hält sich in Sträuchern, hohem Gras und Büschen auf. Vor Menschen flieht er panikartig.

Die Wasserspinne ( Argyroneta aquatica ) lebt nur in ruhigem bis stehendem Wasser und ergreift die Flucht sobald sich ein Mensch nähert.

Die klassische Hauswinkelspinne ist völlig harmlos und nützlich.

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast die spinne im internet gefunden ... dann lässt sich sicher auch der name rausfinden und somit auch ob sie "gefährlich" wäre .. was in DE eher unwarscheinlich ist..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland gibts keine Spinnen, die für Menschen gefährlich sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?