Frage von LollipopP23, 28

Ist die Spardabank eine gute Bank?

Ich möchte dort eventuell ein Konto eröffnen. Ist die Bank empfehlenswert oder nicht?

Antwort
von Rolf42, 14

Die Sparda-Banken (es gibt zwölf verschiedene) haben i.a. einen guten Ruf. Ich würde eher ein Konto bei einer Sparda-Bank eröffnen als bei einer Sparkasse.

Antwort
von DerHans, 20

Spar- und Darlehenskassen sind lauter einzelne unabhängige Institute.

Darunter gibt es eine Menge mit sehr guten Service. Das kann man aber nicht verallgemeinern.

Antwort
von Rolf42, 15

Nein, die Sparda-Banken sind Mitglieder im CashPool, und dort können Sparda-Kunden auch kostenlos Bargeld bekommen. Auszahlungen bei Volks- und Raiffeisenbanken sind dagegen in der Regel nicht kostenlos.

Kommentar von Rolf42 ,

Das sollte ein Kommentar zur Antwort von DrStrosmajer werden, habe mich aber vertippt...

Antwort
von DrStrosmajer, 22

Es ist eine Bank im Raiffeisen-Verbund. Du kannst somit bei allen Volksbank-Geldautomaten gebührenfreie Abhebungen machen.

Gegen die Spardabank ist nichts Negatives zu sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten