Frage von Recherprime2000, 32

Ist die Spannung bei RAMs wichtig?

Hallo, ich bin zur Zeit dabei mir einen PC zusammen zu stellen. Bei der suche nach einem guten RAM, ist mir die Spannung des RAMs aufgefallen . Ich habe welche mit 1.65v, 1.50v und 1.35v gesehen. Meine Fragen: ist die Spannung des RAMs wichtig für die Kompatibilität mit dem mainboard? Oder kann man die Spannung im BIOS evtl ändern? Oder nimmt sich der RAM automatisch die Spannung die er braucht? Hier der link zu meinem mainboard, RAM und anderen PC Komponenten:

https://m.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/0...

Könnt ihr evtl noch gucken ob wirklich alles zusammen passt? Vor allem der RAM? Ich kenne mich noch nicht so gut aus Vielen dank für eure hilfe!

Antwort
von triopasi, 31

Kaufe DDR3-RAM. Den benötigt das MB. So weit ich weiß, hat dieser IMMER 1,50 V. 1,35V ist DDR3L.

Kommentar von Recherprime2000 ,

ddr3 kann alle Spannungen zwischen 1,35v - 1,65v haben

Kommentar von triopasi ,

Kann man machen, aber nach Standard hat DDR3 nun mal 1,5V.

Antwort
von Shino202, 16

Die Spannung bei rams is nur dann wichtig wenn du sie übertaktest

Antwort
von PeterP58, 23

Ein AMD? Wieso nicht Intel? o_O

RAM is OK... habe den Selben. Allerdings finde ich 8GB bissl wenig. Kostet ja auch kaum noch etwas. Minimum 16 GB wäre meine Empfehlung!

Mehr Spannung heißt mehr Leistung. Oft kann man aber diese noch übertakten. Nach meiner Erfahrung her spürt man aber keinen Unterschied. Das findet im Millisekundenbereich statt.

Kommentar von Recherprime2000 ,

1. Intel ist mir zu teuer 2. kann man dieses RAM duo einfach 2 mal kaufen, und dann gleichzeitig rein stecken? 3. was haben diese (tRCD) (tRP) (tRAS) zu sagen, und ist eine höhere wert schlechter oder besser?

Kommentar von PeterP58 ,

Ich will Dir nicht zu Nahe treten, aber vielleicht solltest Du auf einen fertigen, günstigen PC zurückgreifen anstatt selber einen zusammenzustellen.

Was magst denn damit machen? Weil letztendlich ist das jetzt nicht wirklich der Brenner.

Das ist das billigste vom Billigsten und ich hoffen, Du erwartest keine Leistung?!

Oder Du schaust mal auf youtube... da gibt es Videos ala "Gaming-PC für 300€". Halte ich zwar auch nix von, aber alleine auf die Idee kommen ein 30€ Netzteil einzubauen halte ich für einen Fehler. Dann lieber noch etwas sparen.

Zu deinem Punkt 3: Niedrigere Werte bedeuten höhere Speicherleistung! Siehe auch Wiki "Arbeitsspeicher".

Kommentar von Recherprime2000 ,

wenn ich die rams durch crucial ballistix Sport und das Netzteil durch ein artic Fusion 550 ersetze, hat es dann mehr Qualität? die grafikkarte und der CPU reicht mir, und das mainboard ist dich nicht schlecht.

Kommentar von Recherprime2000 ,

*doch nicht schlecht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community