Frage von Gernotshagen96, 27

Ist die Schule in Deutschland/China äquivalent?

Ich wüsste nur gern, ob man in China z.B. das Abitur hinsichtlich Aufwand/Qualität mit dem deutschen vergleichen kann. Ich hab gehört in China hat man 6 Tage die Woche Schule, und selbst am freien Tag, besuchen die Schüler freiwillig Nachhilfekurse oder lernen extra noch eine Fremdsprache dazu. Ist die Schulleistung dort dann nicht viel mehr wert als andere? Auch die Abiturprüfungen sollen extrem schwer sein, ist das mit irgendeinem Land qualitativ äquivalent?

Antwort
von GuteN8, 27

Ja Da die Herausforderung von Lernen bzw. Studium ganz stark ist.Du musst eine Wahrheit wissen, dass China der bevölkerungsreichsten Staat ist. Wenn du keine gute Leistung bzw. Note bei chi-Abitur bekommen, hast du doch keine Chance,zum Studium an einer berühmten Uni gehen zu können.  Normalerweise bedeutet das auch, dass du kein gutes Job finden kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community