Frage von bastiman88, 28

Ist die Schneerose ein- oder zweikeimblättrig?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von schuetz247, 25

Einfache Regel einkeimblättrige Pflanzen haben lineare Blattadern, zweikeimblättrige verzweigte.

Daher ist sie Zweikeimblättrig

lg

Kommentar von PWolff ,

Ich habe mal Google gefragt - es scheint nur eine sehr weit gültige Faustregel zu sein, aber keine strenge Gesetzmäßigkeit: http://www.biologie.uni-ulm.de/lehre/allgbot/anablatt.html - Punkt
5.5.3 Leitgewebe

Kommentar von schuetz247 ,

Sind ja nur 5 oder 6 Ausnahmen :D

Wusste aber z.B. nicht das auch der Wegerich zu den ausnahmen gehört. Danke für die Info.

lg

Antwort
von PWolff, 14

Bei

https://de.wikipedia.org/wiki/Schneerose

ist rechts oben ein Kasten, wo unter "Systematik" einiges steht. Leider nichts direkt zur Anzahl der Keimblätter.

Du kannst dich aber durch die Systematik nach "oben" durcharbeiten, bis du etwas zu "Monokotyledonen" oder "Dikotyledonen" findest. (Tipp: in diesem Fall habe ich das Wort "Eu...kotyledonen" gefunden - und dann wusste ich glücklicherweise, dass "eu-" eine häufige griechische Vorsilbe ist.)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten