Frage von Rage5, 106

Ist die Sauna schön?

Ich höre immer dass die Sauna entspannt sein soll und dass man da sich von Stress erholt

Ich war ie in einer weil mein Vater würde mich Sündiger nennen wenn ich hingehend würde weil die da nackt sind obwohl in einer sauna ist das ja normal

Ich frage jetzt mal wenn jemand schon mal in der Sauna war wie ist die so? Ist es entspanned oder nicht anderes als wenn man sich wäscht

Antwort
von Kajjo, 95
  • Öffentliche Saunen von Schwimmbädern sind definitiv KEINE sexualisierten Zonen, sondern absolut familientauglich und unerotisch. Es geht um Wellness, Entspannung, Gesundheit und Freude am Baden und Saunen. Nacktheit ist dort natürlich und völlig harmlos.
  • Persönlich gehe ich sehr regelmäßig in die Sauna und empfinde das als entspannend und wohltuend, außerdem stärkt es das Immunsystem und vermindert die Wahrscheinlichkeit einer Erkältung. Ich kombiniere Sauna sowohl mit Fitness vorher (im Fitnessclub) als auch mit Baden vorher (in Schwimmbädern). 
  • Die Nacktheit ist im Saunabereich absolut natürlich und unaufdringlich. Im gesamten Bereich kannst du ohne aufzufallen ebenso gut nackt wie auch im Bademantel oder mit einem umgewickelten Handtuch gehen. In der Sauna selbst musst du komplett nackt sein und dich auf ein Handtuch setzen, so dass kein Schweiß auf das Holz tropft.
  • In der Sauna starrt man sich nicht an, alle sind achtsam und still. Das Licht ist gedimmt. Du kannst dich hinsetzen oder hinlegen. 
  • Vor der Sauna muss gründlich geduscht werden, so dass man komplett ohne Schminke, ohne Cremes auf der haut, ohne Deo frisch und sauber in die Sauna gehen kann. Alles andere wäre bei der Hitze schädlich für die Haut und unangenehm für die anderen. Nach dem Duschen möglichst abtrocknen und dann in die Sauna. 
Kommentar von Rage5 ,

Ok das ist viel information die mir hilft

Antwort
von NackterGerd, 54

Sauna ist immer sehr entspannend

Wir fahren zuletzt zum FKK-SAUNANACHT wo man zusätzlich auch noch Nacht rutschen konnte und natürlich auch nackt ins Wellenbrecher ....

Es war so toll für die Kinder dass wir bis zum Schluss (2h Morgens) bleiben mussten, weil die Kinder sie Sauna und das nackt sein so arg genossen hatten.

Kommentar von Rage5 ,

Ok klingt entspannend

Scheint euch ja schön spaß gemacht zu haben

Kommentar von NackterGerd ,

Ja wirklich - und wenn du in einer etwas größeren Sauna/Therme gehst gibt ganz verschiedene Saunen. Niedrigtemperatur (wollten die Kinder nicht rein - zu langweilig) manche mit MUSIK oder Licht Effekte. Andere wiederum bis 100 °C mit tollen Aufgüsse

Antwort
von Feldspatz, 98

Mach es doch so: geh zuert mal in ein Hamam, dort trägt jeder ein Tuch, es ist niemand ganz nackt. Dann gibt es verschiedene Stationen mit Waser, Wärmesteine und nicht so heisser Sauna. Oder du gehst in einem Hallenbad in die Biosauna (max. 60 Grad) dort ist teils auch Badekleid erlaubt. Höhere Temperaturen (bis 100 Grad) bitte nackt, es ist sonst wirklich unhygienisch. Und du musst langsam steigern, nicht grad in die heisseste Sauna gehen, das ist nicht gut. Du wirst dich nur wohlfühlen, wenn du entspannt bist.

Kommentar von Rage5 ,

Na ja nackt ich hätte nichts dagegen eigentlich also wäre mir unangenehm am anfangaber an könnte sich gewöhnen

Kommentar von Feldspatz ,

Es geht auch um die Hitze. Fang unten an mit Biosauna. Sonst gefällt es deinem Körper nicht.

Kommentar von saunatom ,

Die 60 Grad Textilsauna ist hygienischer als 100 Grad ohne Kleidung?  Ich glaube kaum... Geschwitzt wird auch bei 60 Grad in die Badekleidung, die dann im Wasser / im Pool wieder gewaschen wird....   baaaaaaa!!

Kommentar von Feldspatz ,

Hat auch niemand gesagt, ist deine Interpretation. Für Einsteiger ist es verständlicherweise oft angenehmer mal im Badekleid zu schnuppern. Und es gibt solche Möglichkeiten. Du musst ja dort nicht hingehen.

Antwort
von H2Onrw, 103

Ein Saunabesuch ist für mich immer sehr entspannend und erholsam. wichtig ist es ruhig angehen zu lasen und auf die Signale des eigenen Körpers zu hören. Man muss auch nicht unbedingt in die wärmsten Saunen gehen, auch die Biosauna, das Dampfbad oder Ligurienbad sind sehr schön und erholsam.

Probiers es mal aus, du wirst vermutlich anschließend immer wieder gehen wollen.

Kommentar von Rage5 ,

Ok ist es auch eine gute atmosphäre da? da sind ja auch andere leute oder? Wie ist so die atmosphäre? Ist die entspannt?

Kommentar von H2Onrw ,

ich habe bisher nur gute Atmosphären in der Sauna erlebt. Es ist alles sehr ruhig und entspannend.

Kommentar von Rage5 ,

Ok gut zu hören

Kommentar von NackterGerd ,

Es gibt meist auch verschiedene Saunen und verschiedene Aufgüsse. besonders gut zur Entspannung sind Saunen mit leiser Entsoannungsmusik oder besondere Aufguss wie Klangschalenaufguss(gefällt meinem Enkel ganz besonders)

Antwort
von LisanneVicious, 96

Also ich finde es schön,aber ich kenne auch viele, die es nicht länger als 10Minuten aushalten.

Kommentar von Rage5 ,

Ich will mich halt entspannen

Vieleicht sind da auch entspannte leute

Kommentar von saunatom ,

10 Minuten in einem heissen Aufguss, sind eine LANGE Zeit :-)

10 Minuten in einer Biosauna bei 60 Grad, ist genauso wie Sommer draussen..... kühl.... :-)

Antwort
von Delveng, 77

@Rage5, 

zwar habe ich selbst eine Sauna noch nie aufgesucht, weiß aber von einem meiner Lehrer und von meiner Freundin, dass ein Sauna Besuch eine ganz tolle Sache sein muss. Mit Waschen oder Duschen hat das nichts zu tun.

Für deinen Vater tut es mir sehr leid, dass er eine derartige verquere Meinung von einer Sauna hat. Ihm ist überhaupt nicht bewusst, welche tollen Erfahrungen ihm dadurch entgehen, weil er den Besuch in einer Sauna ablehnt.

Kommentar von Rage5 ,

Ja ist halt sowas mit Stolz aber ich müsste eine Sauna Besuch vor ihm halt geheimhalten

Mein Vater sagt das ist schlecht weil die da halt nackt sind aber mir ist das eigentlich gar nicht so wichtg na ja

Ich war halt neugierig

Kommentar von saunatom ,

Es gibt auch Textilsaunen, die man mit Badehose betreten darf. Obwohl es der Saunakultur nicht entspricht, haben hier religiöse Menschen, die durch ihren Glauben eingeschränkt sind, die Möglichkeit zu saunieren, ohne sich vollständig nackt zu machen.

Kommentar von Rage5 ,

Na ja mal gucken ich glaube irgendwie das es nackt mehr bringt aber ich würde vieleicht doch ohne gehen weil ich nicht so kompliziert sein will

Kommentar von NackterGerd ,

in Textilsauna war ich auch anfangs mit meinem Enkel - jetzt will er aber nur in die richtige Sauna 😉😆

Kommentar von Rage5 ,

Also er findet es entspannend nackt zu sein kann ich mir vorstellen manchmal jucken klamotten auch sehr

Antwort
von saunatom, 77

Wer die Sauna als Sünde bezeichnet, der hat nichts verstanden unter unterliegt einem falschen Glauben. Die Sauna wird auch als Wärmebad bezeichnet und dient also der Reinigung, des Stressabbaus und der Gesundheit durch Verstärkung des Immunsystemes (bei regelmässigen Gängen) Die Russen haben seit vielen Hundert Jahren ihre Banja Saunen (Birkenzweige zum schlagen) Die Finnen betrachten die Sauna als eine Lebenskultur, beinahe JEDER hat eine eigene Sauna zu Hause und in Deutschland gibt es grosse Saunaanlagen, in die man eben gesellig besucht, also oft weiblein und männlein gemischt. Hier gibt es bei einigen religiösen Menschen Probleme, die glauben, sich nicht ohne Kleidung anderen zeigen zu dürfen, wobei es in der Sauna nicht auf "zeigen" ankommt, sondern eben nur, dass man kleidungslos die Saunakabine betritt und schwitzt. Schwitzen und kalt abduschen im Wechselspiel ist neben den anderen Gesundheitseffekten ein Reinigungsprozess! Ich glaube nicht, dass irgendein Gott den Menschen die Körperreinigung als Sünde darstellt....

Kommentar von Rage5 ,

Das stimmt...irgendwie hört sich das interessant an mit den duschen und so was wenn es dem körper hilft

gesellig das heißt man unterhält sich da auch schön mit Leuten richtig? Hört sich an also obs mir da gefallen würde und um hrlich zu sein wenn da alle nackt sind schäm ich mich eh  nicht so sehr wäre mit den weiblein nervös aber es würde gehen der sinn dahin zu gehen ist doch entspannung


Ich will wegen meinem beschissene Leben das einfach nur stress ohne ende ist zu einem ort der mich entspannen lässt und jemand meinte Sauna wäre gut


Ich glaube ich geh da mal hin

Na ja mein Vater spinnt eh und ganz ehrlich hat nichts mit Thema zu tun aber selbst so gläubich ist der auch nicht wenn er die ganze zeit kifft

Kommentar von NackterGerd ,

@Rage5 nach einem Schönen Sunabesuch fühlt man sich wie neu geboren - für eine kurze Zeit allen Stress vergessen und wieder Kräfte sammeln ist nur zu empfehlen

Antwort
von AppleTea, 81

Es ist heiß! Wenn man Kreislaufprobleme hat, sollte man es sein lassen.

Kommentar von Rage5 ,

Wie viel Grad ist das denn?

Kommentar von saunatom ,

Es gibt zahlreiche Saunatypen - von 50 Grad Dampfsaunen bis 120 Grad Trockensaunen. Davon wird in einigen Kabinen bei ca. 90 Grad noch ein Aufguss durchgeführt, der dann "gefühlt" noch heisser wirkt.

Antwort
von Noahfd, 47

Wie alt bist du ?

Kommentar von Rage5 ,

Ich bin 18 Jahre alt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community